Pizza für das friedliche Zusammenleben!

v.l. Johannes Dichtl von den Augsburger Wirtschaftsjunioren, Mansour aus Syrien, Margarete Heinrich (Vorsitzende der SPD - Fraktion im Stadtrat) und SPD - Stadtrat Hüseyin Yalcin buken Pizza für den guten Zweck .Mit einem Pizzatruck, gestellt vom Restaurant "Camouflage", sammelten sie so Spenden für Flüchtlinge in Augsburg. . Auf dem Willy-Brandt-Platz war einiges los, bis der Regen ein abruptes Ende erzwang. Die jungen Unternehmer werden aber weitermachen. Foto Blöchl

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.