Senioren vorne beim Preisschafkopf.

Klar im Vorteil waren die Senioren beim traditionellen Schafkopf der Lechhauser Kolpingsfamilie. Das betrifft sowohl die klare Überlegenheit bei den Teilnehmern als auch die Dominanz bei den Gewinnern. v.l. Walter Braun wurde Zweiter, Walter Stumpf gewann und Wolfgang Wanner freute sich über den 3. pPlatz. Der StaZ-Redakteur musste mit dem undankbaren vierten Platz vorliebnehmen. Der Erlös des Turniers ging an ein soziales Projekt in Afrika, die Gewinner freuten sich über Essensgutscheine.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.