Exhibitionist belästigt 19-Jährige - Augsburger Polizei sucht nach Zeugen

Eine Frau wurde am Mittwochmorgen von einem Exhibitionisten belästigt. (Foto: David Libossek)

Eine 19-Jährige ist am Mittwochmorgen, gegen 9.30 Uhr, in Augsburg zu Fuß von der Ulmer Straße in die Lippschützstraße gelaufen. Auf diesem Weg wurde sie auf einen Exhibitionisten aufmerksam.

Der Mann stand laut Polizeibericht an einer Mauer, seine Hose war geöffnet und er spielte an seinem Glied herum, während er die Frau anschaute. Die junge Frau bog daraufhin in eine Nebenstraße ab, ehe sie die Polizei rief.

Die junge Frau beschrieb den Mann laut der Polizei wie folgt: "Er soll etwa 30-40 Jahre alt sein, schlank und längere, gewellte, braune Haare und trug eine dunkle Jeans und eine braune Jacke. Insgesamt machte der Mann einen eher ungepflegten Eindruck."

Die Kriminalpolizei Augsburg sucht nun unter der Telefonnummer 0821/323-3810 nach Zeugen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.