Frau verjagt Exhibitionisten: Polizei sucht Zeugen

Eine Autofahrerin hat am Dienstag gegen 15.55 Uhr am Anfang der Droste-Hülshoff-Straße einen Mann dabei beobachtet, wie dieser vor zwei Jugendlichen die Hose herunterlies und anfing zu onanieren.

Die beiden Jungen liefen daraufhin davon und konnten von der Autofahrerin nicht mehr eingeholt werden. Als die Frau den Mann anschrie, dass er dies unterlassen solle, zog er sich wieder an und rannte davon.

Die Polizei beschreibt den Mann in ihrem Pressebericht wie folgt: circa 50 bis 60 Jahre alt; maximal 1,75 Meter groß; längere dunkle und ungepflegte Haare, blau/grün kariertes Hemd; beige, kurze Hose; trug eine Rewe-Tüte bei sich.

Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Mann verlief ergebnislos.

Sachdienliche Hinweise erbittet die KPI Augsburg unter Telefon 0821/323-3810. Gesucht werden insbesondere die beiden Jugendlichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.