Missglückte Unfallflucht in Lechhausen

In Lechhausen touchierte ein Audi-Fahrer einen Golf und wollte flüchten. Der Besitzer des VWs beobachtete ihn jedoch dabei. (Foto: Christoph Maschke)
Ein 33-jähriger Audi-Fahrer touchierte am Mittwochabend gegen 17.30 Uhr einen in der Blücherstraße geparkten Golf. Was der Unfallverursacher offenbar nicht bemerkte: Der Halter des VW saß währenddessen in seinem Pkw.

Als der Audi-Fahrer vom Unfallort flüchtete, versuchte der Halter des VW noch auf sich aufmerksam zu machen, wovon sich der Flüchtende jedoch nicht beeindrucken ließ. Über das notierte Kennzeichen konnte der Verursacher zwischenzeitlich ermittelt werden. Es entstand ein Sachschaden im mittleren vierstelligen Bereich. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.