Fußballturnier im Schlösslepark.

Augsburg: Schlösslepark | Das letzte Vorrundenturnier der Rotary Streetsoccer Match-Days findet am 22./23. Juli im Schlösslepark in Pfersee statt. Veranstalter ist die Region West des Stadtjugendring Augsburg. In zwei Altersgruppen (10 – 14 Jahre/15 – 18 Jahre) spielen Teams aus verschiedenen Einrichtungen wie Schulen, Flüchtlings-Einrichtungen, Jugendhäusern, Vereinen etc. zu den Regeln des Fair-Play in einem großem Fußballturnier.

Der Stadtjugendring startete die Rotary-Match-Days - Turniere dank der großzügigen Spende eines soccer-courts von Rotary Augsburg Renaissancestadt mit dem Blick auf Toleranz, Fairplay und sozialer Verantwortung mit einer großen Kick-Off – Veranstaltung am 29.04.16 auf dem Rathausplatz. Seitdem laufen die Vorrunden in verschiedenen Regionen des Stadtjugendring Augsburg.Die teilnehmenden Teams werden im Vorfeld in kleinen Workshops zu den Fairplay – Regeln, einem angemessen Miteinander gecoacht.

Prominentenkick am Samstag.

Neben den Turnier-Spielen treten am Samstag, 23.Juli, um 13 Uhr in einem Einlagespiel zwischen den Pfersee-Allstars (Stadträte*innen, Vertreter*innen aus Vereinen und Institutionen wie DJK, Bürgerhaus, Bürgeraktion etc.) und Juze – Allstars gegeneinander an. Natürlich ist auch für ein buntes Rahmenprogramm, das leibliche Wohl und gute Stimmung gesorgt. In Pfersee haben die Kinder und Jugendlichen die letzte Chance, sich für das Finale im September zu qualifizieren. Anmeldungen können noch im Jugendhaus linie3 in Pfersee abgegeben werden.

Rahmeninformation:

Freitag, 22. Juli, um 15.00 Uhr: Start der Workshops- und Turnierrunde Samstag, 23. Juli um 11.00 Uhr: Weiterführung Turnier Samstag, 23. Juli um 13:00 Uhr: Einlagespiel Pfersee Allstars gegen Juze Allstars Ausfalltermin: 29./30. Juli 2016 Anmeldung und weitere Informationen zur Vorrunde im Schlösslepark gibt es im Jugendhaus linie3, Stadtbergerstraße 19 86157 Augsburg Tel: 0821/522241 Mail: linie3@sjr-a.de https://www.facebook.com/streetsoccer.augsburg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.