In Kürze 1.6.

Klangausstellung. Am Mittwoch, den 1. Juni um 18:30 Uhr eröffnet „loop30 – Der Hör-Raum im Kulturhaus abraxas“ seine nächste Klangkunst-Ausstellung. Das Projekt „loop30“ wird gefördert durch das Hörzentrum Böhler. Im Großen Foyer des Kulturhauses abraxas (Eingang durch den Haupteingang), Sommestraße 30, 86156 Augsburg, stellt die Augsburger Klangkünstlerin Oda Klonk ihre Arbeit „Ein Haus, das klingt“ vor. Die Arbeit wurde eigens für „loop30 – Der Hör-Raum im Kulturhaus abraxas“ konzipiert und verarbeitet ausschließlich Klänge aus dem Gebäude.

Fußball. Zum öffentlichen Kickerturnier für Mannschaften U12 und Ü12 laden der Mehrgenerationentreff Kriegshaber und das r33 Jugendhaus Kriegshaberam Freitag 3. Juni ab 14:30 auf dem Bolzplatz an der Tunnelstraße, 86156 Augsburg. Mitmachen können alle die Spaß am Fußball haben.

Sommertreff.
Die SPD Pfersee lädt zu ihrem Sommertreffen am Samstag, den 4.Juni von 14-18 Uhr am Kiosk Sonnenschein, Schießstättenstr. 1, ein. Alle Bürgerinnen und Bürger und sind herzlich eingeladen, vorbeizuschauen, um mit den Stadträtinnen Angela Steinecker und Anna Rasehorn sowie Bezirksrat Volkmar Thumser ins Gespräch zu kommen.

Feuerwehr Oberhausen. Die freiwillige Feuerwehr lädt anlässlich des 40. Jahrestages der Wiedergründung nach dem Krieg und des 20 - jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr zu einem Tag der Offenen Tür. Am Sonntag den 5. Juni um 10.30 Uhr beginnt das Festprogramm mit einer Floriansmesse in Sankt Peter und Paul. Ab ca. 11.30 Uhr gibt es dann den Festbetrieb im Feuerwehrgerätehaus, Kapellenstr. 20 mit Aktionen für Jung und Alt.

Pfarrfest. Die Pfarrei Heiligste Dreifaltigkeit lädt am Sonntag 5. Juni ab 11 Uhr zum Pfarrfest rund um das Gotteshaus in der Ulmer Stra0e 197. Parallel dazu führt der Obst- & Gartenbauverein Kriegshaber seine Veranstaltung „Gartenbauvereine helfen Menschen und Natur“ am selben Ort durch. Eintritt frei.

Gesprächskreis. „Demokratie – was geht das mich an?“ ist das Thema des monatlichen Treffens des Mehrgenerationentreffs Pfersee. Am Montag 6. Juni ab 15 Uhr trifft man sich im Cafè des Christian – Dierig - Hauses. Eine Diskussion mit Respekt und Toleranz vor anderen Meinungen ist erwünscht.

Geschichte. „Das jüdische Kriegshaber.“ - Jüdisches Leben vor den Toren der Stadt, ist der Titel eines Lichtbildvortrags am 8.Juni von 17 - 18:30 in sder ehemaligen Synagoge Kriegshaber, Ulmer Straße 228. Unkostenbeitrag Euro 6.-

Tanztee. „Darf ich bitten?“ ist das Motto des Tanztees im Christian-Dierig- Haus Kirchbergstraße 17b. Alle tanzfreudigen Damen und Herren sind herzlich eingeladen. Man trifft sich jeden Mittwoch, auch in den Ferien von 14 bis 17 Uhr.

Cafeteria Jeden Dienstag von 18:00 - 20:00 Uhr öffnet das Bürgerhaus Pfersee seine Cafeteria. Herzlich willkommen sind alle Menschen, die mit Flüchtlingen Kontakt suchen und natürlich die Flüchtlinge selbst. Wir wollen uns gegenseitig kennen lernen, zusammen spielen, etwas gestalten und mehr voneinander erfahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.