in Kürze 8.6.

Spielaktion. „Wasser und Luft“ ist das Thema einer Spielaktion auf dem Wasserspielplatz bei Youfarm Am Pferseer Feld 18. Am Samstag 11. Juni von 10 – 17 Uhr kann man sich mit den Naturkräften spielerische auseinandersetzen.

Poesiebrunch.
Zum nächsten literarischen Frühstück laden der Mehrgenerationentreff Pfersee, das Kulturhaus Abraxas und Initiator Carl Ricé ein. Am Sonntag 12. Juni ab 10.30 liegt im Ballettsaal des Kulturhauses in der Sommestraße neben dem Essen der Schwerpunkt bei irischer Literatur. Zum Brunch sollte jeder Besucher genauso etwas mitbringen wie auch eigene Geschichten oder Gedichte.

Tauschring. Das Prinzip: „Hilfe geben - Hilfe bekommen“ will der Tauschring Augsburg umsetzen. Am Sonntag 12. Juni ab 15 Uhr können Dienstleistungen im Bürgerhaus Pfersee, Stadtberger Straße 17 mit anderen getauscht werden.

CSU. Zum Bürgerforum mit Staatssekretär Johannes Hintersberger, MdL, lädt die CSU Pfersee am Sonntag 12. Juni 10.30 Uhr in den Gasthof Wittelsbach, Eberlestr. 33, Hintersberger wird über seine Arbeit im Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration berichten und steht für Fragen und die Diskussion zur Verfügung. Für die Teilnahme am Frühstücksbuffet wird um Voranmeldung gebeten über Facebook, E-Mail an bernd.zitzelsberger@csu-augsburg.de oder Telefon: 0151 72 68 86 45.

Gaswerk. Im Oberhauser Technikdenkmal gibt es am Sonntag 12. Juni um 14 eine Führung über das Gelände. Treffpunkt am Eingang in der August-Wessels-Straße. Die Führung ist kostenlos. Aufstiege auf den großen Kessel sind stündlich von 13 – 16 Uhr möglich. Erwachsenen Euro 4.-, Kinder Euro 1.-

ÖPNV. Zu einer weiteren Informationsveranstaltung zur zukünftigen Linienführung der Busse der Stadtwerke im und um das Sheridangelände lädt die CSU – Pfersee ein. Am Mittwoch 15. Juni um 19.30 Uhr stehen Stadtwerkegeschäftsführer Walter Casazza und der Pferseer CSU – Vorsitzende Bernd Zitzelsberger im Pfarrsaal Herz-Jesu als Gesprächspartner bereit.

PC – Café. Jeden Montagnachmittag von 14 bis 17 Uhr im Cafe des Christian-Dierig-Hauses, Kirchbergstraße 15. Es gibt ein mobiles Hilfsangebot für alle, die mit ihrem Laptop, Smartphone, Tablet oder Handy nicht zurechtkommen. Einführungen in Ihr Smartphone sind möglich, müssen aber angemeldet werden, da Sie mindestens eine Stunde kalkulieren müssen. Bei kleineren Beratungen bitten wir um einen Unkostenbeitrag von 5 €, bei Einführungen in Smartphones 10 €. Anmeldungen unter Telefon 0821-5688181.

Spielenachmittag. Spieleliebhaber treffen sich jeden Donnerstag von 14 bis 17 Uhr im Saal des Christian-Dierig-Hauses, Kirchbergstraße 17b. Dort kann man Schach, Kartenspiele, Brettspiele für Anfänger und Profis Alt und Jung, Alleinstehende oder Paare ausprobieren und lernen. Der Zugang zum Saal ist rollstuhlgerecht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.