Logenplatz zum Feuerwerk.

Nach dem sicher etwas mühsamen Aufstieg erwartet die Besucher des Gaswerks in Oberhausen sicher ein imposanter Blick auf das nächtliche Augsburg und das Feuerwerk beim Plärrer. Foto Blöchl
So einen Blick hat kaum jemand in Augsburg auf das Feuerwerk beim Plärrer. Zum 100 jährigen Geburtstag bieten die Gaswerksfreunde Augsburg e.V. den Besuchern am 26. August, 2. September und 9. September einen Nachtaufstieg auf den 84 m hohen Gaskessel an, um von dort das Plärrer Feuerwerk zu besichtigen.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine vorige Anmeldung möglichst per Mail
an mail@gaswerk-augsburg.de oder Telefonisch unter 0821/585041 zwingend notwendig. Treffpunkt ist jeweils um 21.45 an der Einfahrt vom Gaswerk August-Wessels-Straße 30. Der Aufstieg findet nur bei gutem Wetter statt (kein starker Wind, keine Gewittergefahr, kein Regen). Kinder ab 6 Jahren dürfen in Begleitung der Erziehungsberechtigten teilnehmen. Bitte festes Schuhwerk und wenn möglich eine Stirnlampe oder Taschenlampe mitbringen. Kosten Erwachsene 4 Euro, Kinder bis 16 Jahren 1 Euro, Familie 8 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.