Neues aus Pfersee, Kriegshaber, Oberhausen und dem Bärenkeller.

In Kürze 10.5.

Vortrag. Über „Junge Muslime in Deutschland - zwischen Ablehnung und Wertschätzung“ informiert ein Vortrag mit anschließender Diskussion am Mittwoch, 10. Mai um 19 Uhr in der Baitun Naseer Moschee Donauwörther Straße 165 86154 Augsburg. Ab 18 Uhr kann die Islamausstellung besichtigt werden. Ein kleiner Imbiss rundet den Abend ab.

Konzert. Die bekannte Augsburger A-cappella-Gruppe JUKEVOX aus Augsburg gastiert am Samstag 13. Mai um 20 Uhr im Kulturzentrum Abraxas in der Sommestraße 30. Die Gruppe existiert seit 2005 und hat sich seit dem zu einem festen Bestandteil der Augsburger A-cappella-Szene entwickelt. Eintritt: Euro 19,- / Euro 17,- (erm.) Kartenvorverkauf und -reservierung: Abraxas Tel. (0821) 324 63 55.

Poesiebrunch. Der nächste Poesiebrunch des Mehrgenerationentreffs Pfersee in Zusammenarbeit mit dem Abraxas, organisiert von Autor und Erzähler Carl Ricé findet am Sonntag 14. Mai ab 19 Uhr im Ballettsaal des Abraxas, Sommestraße 30 statt. Jeder kann und soll auch eigene Texte und eine Kleinigkeit zu Essen mitbringen. Der Eintritt ist frei.

Gaswerk. Im Oberhauser Technikdenkmal gibt es am Sonntag 14. Mai um 14 eine Führung über das Gelände. Treffpunkt am Eingang in der August-Wessels-Straße. Die Führung ist kostenlos. Aufstiege auf den großen Kessel sind wegen Renovierungsarbeiten in diesem Jahr nicht möglich. Führungen für Gruppen können unter Tel. 0821-585041 vereinbart werden.

Stadtteilbücherei 1. Am Dienstag 16. Mai wird in der Stadtteilbücherei Kriegshaber – St. Thaddäus und Heiligste Dreifaltigkeit in der Ulmer Straße 72 für Kinder ab 4 Jahren das Bilderbuch „Nachts auf dem Sambesi“ vorgelesen. Die kostenlose Veranstaltung beginnt um 15.30 Uhr in der Bücherei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Stadtteilbücherei 2. In der Bücherei Kriegshaber Ulmer Straße 72 ist am Donnerstag, 18. Mai um 15 Uhr die Bildkartengeschichte „Meine Tante aus Marokko“ zu sehen. Die wilde Tante aus Marokko wird erwartet: Auf zwei Kamelen soll sie reiten und mit Pistolen schießen. Ihr zu Ehren läuten die Glocken, wird Kuchen gebacken und ein Schwein geschlachtet. Jede Strophe dieses Ohrwurms wird auf einer Bildkarte mit Charme und Witz in Szene gesetzt. Kinder ab 3 Jahren können an der kostenlosen Veranstaltung teilnehmen. Um Anmeldung unter Tel. 0821-324-2760 wird gebeten.

SPD. Bei der Radtour 2017 der SPD Kriegshaber geht es um das heutige Kriegshaber und um die aktuellen Planungen vom Reese- über das Lindegelände bis zum Kobelcenter-Süd und dem zukünftigen Uniklinikum. Die Tour findet am Samstag 20. Mai statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr in der Sepp-Mastaller-Straße/ Langemarckstraße. Zum Abschluss geht es in den Biergarten. Ausweichtermin bei schlechtem Wetter ist der 3.06.2017.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.