Neues aus Pfersee, Kriegshaber, Oberhausen und dem Bärenkeller.

In Kürze 17.5.

SPD 1. Bei der Radtour 2017 der SPD Kriegshaber geht es um das heutige Kriegshaber und um die aktuellen Planungen vom Reese- über das Lindegelände bis zum Kobelcenter-Süd und dem zukünftigen Uniklinikum. Die Tour findet am Samstag 20. Mai statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Sepp-Mastaller-Straße/ Langemarckstraße. Zum Abschluss geht es in den Biergarten. Ausweichtermin bei schlechtem Wetter ist der 3. Juni.

AWO. Die Ortsvereine Pfersee und Stadtmitte der Arbeiterwohlfahrt treffen sich am Samstag, 20. Mai zu ihrem nächsten Monatsnachmittag. Beginn ist um 14 Uhr im Bürgerhaus Pfersee Stadtberger Straße 17.

Gaswerk. Im Oberhauser Technikdenkmal gibt es am Sonntag 21. Mai um 14 eine Führung über das Gelände. Treffpunkt am Eingang in der August-Wessels-Straße. Die Führung ist kostenlos. Aufstiege auf den großen Kessel sind wegen Renovierungsarbeiten in diesem Jahr nicht möglich. Führungen für Gruppen können unter Tel. 0821-585041 vereinbart werden.

Führung. „… zäh, genial, unbedenklich…“ ist der Titel einer Ausstellung, die Studierende der Universität Augsburg in der ehemaligen Synagoge Kriegshaber Ulmer Straße 228 über die Schriftstellerin Paula Buber (1877 – 1958) gestaltet haben. Am Sonntag 21.Mai um 15 Uhr gibt es eine Führung durch das studentische Ausstellungsprojekt. Die Teilnahme ist kostenlos.

SPD 2. Zu einem Bürgerstammtisch lädt die SPD Pfersee am Montag 22. Mai um 20.00 Uhr in der Gaststätte "Deutscher Kaiser" in der Hessenbachstraße 13 ein. Die Stadträtinnen Anna Rasehorn und Angela Steinecker sowie Bezirksrat Volkmar Thumser freuen sich mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen.

Bücherei. Am Dienstag, 23. Mai wird in der Stadtteilbücherei Kriegshaber in der Ulmer Straße 72 um 15.30 Uhr das Bilderbuch „Der Löwe in dir“ vorgelesen. Kinder ab 4 Jahren können an der kostenlosen Veranstaltung ohne Anmeldung teilnehmen. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Benefizkonzert.
Für Schulkinder in Sambia gibt die bekannte Gruppe „The finest Selection“ am Dienstag 23. Mai um 18:30 ein Konzert im Kulturzentrum Abraxas, Sommestraße 30. Seit vier Jahren läuft an der International School Augsburg (ISA) ein Spendenprojekt. , Das Ziel dieses Projektes ist es Schulkinder in dem afrikanischen Land Sambia zu unterstützen. Ziel dieses Projektes ist es, eine Summe von 10.000 Euro zu sammeln, Der Eintritt ist frei, Spenden sind natürlich erwünscht. Kartenreservierung: Frau Martinez, International School Augsburg (Tel. 0151 / 16 56 54 57)

PC – Café. Jeden Montagnachmittag von 14 bis 15 Uhr im Cafe des Christian-Dierig-Hauses, Kirchbergstraße 15. Es gibt ein mobiles Hilfsangebot für alle, die mit ihrem Laptop, Smartphone, Tablet oder Handy nicht zurechtkommen. Bei umfangreicheren Beratungen bitten wir um einen Unkostenbeitrag von 5 €, bei Einführungen in Smartphones 10 €. Anmeldungen unter Telefon 0821-5688181.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.