Neues aus Pfersee, Kriegshaber, Oberhausen und dem Bärenkeller.

Nach den Schulferien wieder geöffnet, das Museumsstüble. Foto Blöchl

In Kürze 13.9.


SPD. Zu einer Radtour durch das moderne Kriegshaber lädt der SPD Ortsverein Kriegshaber. Man trifft sich am Samstag 16. September um 10 Uhr Langemarckstr./Sepp-Mastaller-Str. Wettertelefon: 0151 19003883.

Gemeindefest. Die Evang.-Luth. Kirche St.Thomas, Rockensteinstr. 21 in Kriegshaber, lädt am Sonntag, 17. September ab 9.30 Uhr zum diesjährigen Gemeindefest mit musikalischem, gemeinschaftlichem, kulinarischem und kulturellem Programm. Angeboten werden auch Mittagessen und das legendäre Kuchenbuffet. Als besonderes Highlight werden „kleine Gäste“ mit einer Bähnle-Fahrt durch den Osterfeldpark verwöhnt. Das Motto „Du hast die Wahl!" bezieht sich nicht nur auf die Bundestagswahl in der Woche darauf, sondern vor allem auf die Kirchenvorstandswahl im nächsten Jahr. Das Fest beginnt mit einem Familiengottesdienst. Weitere Informationen im Pfarramt St.Thomas, Tel. 0821-401311.

Gaswerk. Im Oberhauser Technikdenkmal gibt es am Sonntag 17. September um 14 Uhr eine Führung über das Gelände. Treffpunkt am Eingang in der August-Wessels-Straße. Die Führung ist kostenlos. Aufstiege auf den großen Kessel sind wegen Renovierungsarbeiten in diesem Jahr nicht möglich. Führungen für Gruppen können unter Tel. 0821-585041 vereinbart werden.

Finissage. Die Ausstellung „Garten =Gan“ der Künstlerin Esther Glück geht am Sonntag 17. September zu Ende. Um 17 Uhr trifft man sich in der Alten Synagoge Kriegshaber Ulmer Straße. Bei der Finissage gibt es die Gelegenheit, die künstlerische Intervention in der ehemaligen Synagoge anzuschauen und mit Esther Glück selbst ins Gespräch zu kommen. Begleitet wird die Finissage vom Chor der ehemaligen Synagoge Kriegshaber. Eintritt: frei

Stadtteilbücherei. Am Dienstag, 19. September wird in der Stadtteilbücherei Kriegshaber – St. Thaddäus und Heiligste Dreifaltigkeit für Kinder ab 4 Jahren das Bilderbuch „Superwurm“ vorgelesen. Die kostenlose Veranstaltung beginnt um 15.30 Uhr in der Bücherei in der Ulmer Straße 72. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Bilderbuchkino „Kater Kamillo kommt in die Schule“ wird am Mittwoch,.20.September  um 15.00 Uhr gezeigt. „Der erste Schultag ist für Kater Kamillo ganz schön aufregend. Teils neugierig, teils ängstlich würde er sich am liebsten verstecken, aber da spielt Mama nicht mit. Aber auf jeden Fall wird er seinen besten Freund, Maus Hugo mitnehmen. Keine gute Idee“. Anschließend wird zusammen gebastelt. Kinder ab 4 Jahren können an der kostenlosen Veranstaltung teilnehmen. Um Anmeldung wird gebeten. Telefonnr.: 0821 - 324-2760.

Museumsstüble. Das kleine Oberhauser Heimatmuseum in der Zollernstraße 91 mit alten Fotografien, Puppen, Büchern und anderen Alltagsgegenständen aus vergangenen Tagen ist nach den Ferien wieder jeden Mittwoch und Freitag, jeweils von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Es gibt interessante Gesprächsrunden über alte Zeiten und das heutige Oberhausen. Kontakt: Dr. Marianne Schuber Telefon 0821 423052 E-Mail drschuber@gmx.de. .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.