Neues im Vierel

In Kürze 29.3.

Italien. Die Societa Dante Alighieri lädt zum öffentlichen Treffen zur Konversation in italienischer Sprache am Samstag 1. April um 11 Uhr in das Bürgerhaus Pfersee, Stadtberger Straße 17 ein, Der Verein will Verständnis und Liebe zur italienischen Kunst, Kultur und Lebensart wecken und die Verständigung zwischen Deutschland und Italien fördern. Alle die sich dafür interessieren sind herzlich eingeladen. Sprachkenntnisse sind nötig.

Afrikanischer Abend. Die katholische afrikanische Gemeinde lädt zu einem meditativen Abend mit Bild und Musik. Vivian Timothy aus Nigeria lebt seit 25 Jahren in Deutschland, ist als Künstlerin Autodidaktin und wird ein spezielles Bild für den Abend malen. Nomina kam in Zimbabwe zur Welt und bringt Musik aus unterschiedlichen Kulturen zusammen . Sie begleitet den Abend am Freitag 31. März 19 Uhr im Katholischen Thaddäus-Zentrum, Madisonstraße 12, 86156 Augsburg-Cramerton musikalisch. Eintritt frei – Spenden erbeten.

Bücherei. Am Dienstag, 04. April gibt es in der Stadtteilbücherei Kriegshaber – St. Thaddäus und Heiligste Dreifaltigkeit für Kinder „Geschichten aus dem Koffer“. Um 15.30 Uhr wird in der Bücherei in der Ulmer Straße 72 das Bilderbuch „Folge niemals einem Dinosaurier“ vorgelesen. Kinder ab 4 Jahren können an der kostenlosen Veranstaltung ohne Anmeldung teilnehmen.

ARGE. Die Arbeitsgemeinschaft der Vereine in Oberhausen lädt zur Jahreshauptversammlung. Am Dienstag 4. April um 19 Uhr trifft man sich im Raum Mozart II im Hotel Alpenhof in der Donauwörther Straße 233. Unter anderem wird der städtische Kulturreferent Thomas Weitzel über den Stand der Weiterentwicklung des Gaswerksareal berichten.

Kunstmeile. Bei der Pferseer Kunstmeile findet am 6. April, um 19.30 Uhr eine Lesung in der Bücherinsel statt. WOTAN WOTAN liest in der Pferseer Bücherinsel aus seinen HASCH MI? Dialektbüchle und Manuskripten in Augschburger City-Schwäbisch Karten zu 5,- Euro sind ab sofort in der Bücherinsel erhältlich.

Kochkurs. Türkisches Kochen nur für Frauen steht auf dem Programm von
Calla e.V. Der Verein kümmert sich um Frauen aus anderen Kulturen r in Augsburg. Essen verbindet, deshalb werden gemeinsam türkische Rezepte ausprobiert. Das nächste Treffen ist am Freitag 7. April um 17 Uhr im Bürgerhauses Pfersee und in drei Stunden lernt Frau, wie ein türkisches Gericht mit Vor- und Nachspeise zubereitet wird. Und natürlich wird nachher gemeinsam gegessen. Infos und Anmeldung: Gülay Davarcı, Tel. 0162/6416882, Unkostenbeitrag 7,-€ pro Person und Termin.

Konzert. Heiter und beschwingt wird es am Donnerstag, dem 30. März um 19 Uhr in der ehemaligen Synagoge Kriegshaber, Ulmer Straße . Im Rahmen der Konzertreihe spielt das as Trio LaLiLu, bestehend aus Agnes Liberta (Klarinette), Luise Hänsel (Klarinette) und Laurens Zimpel (Fagott) ein buntes Programm aus Klassik, Romantik und zeitgenössischen Kompositionen. Der Eintritt ist wie immer frei, Spenden sind willkommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.