Neues im Viertel.

In Kürze 8.2.

Kochkurs. Türkisches Kochen nur für Frauen findet am Freitag 10. Februar um 17 Uhr im Bürgerhauses Pfersee statt. In drei Stunden wird ein türkisches Menue mit Vor- und Nachspeise zubereitet und naürlich gemeinsam gegessen. . Und natürlich wird nachher gemeinsam gegessen. Infos und Anmeldung: Frau Gülay Davarcı, Tel. 0162/6416882, Unkostenbeitrag 7,- Euro pro Person und Termin.

Valentinsabend. Die evangelische Kirchengemeinde St. Thomas lädt zum „Valentinsabend mit Martin und Käthe“ (Luther) am Samstag, den 11. Februar von 19 bis 22 Uhr in die St.Thomas-Chapel, Columbusstr. 7, ein.Bei gemütlichem Kerzenlicht werden Wein und Leckereien, Gesang, kleine vergnügliche Szenen und Nachdenkliches serviert. Ausdrücklich wendet sich der Abend nicht nur an Paare, sondern auch an Einzelpersonen. Anmeldungen sind bis 10.Februar erbeten im Pfarramt St. Thomas unter: Tel. 401311. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten

Kindertheater. „Der kleine Wassermann“ von Otfried Preussler steht auf dem Programm der Schaubühne. Die Vorstellung für Kinder ab 3 Jahren findet am Samstag 11. Februar um 15 Uhr im Theater des Abraxas Sommestraße 30 statt.

Konzert. Ivan Hajek, seit Jahren Kultfigur auf dem Akkordeon spielt am Samstag 11. Februar um 20 Uhr im Abraxas. Er ist der bekannteste Straßenmusiker in Deutschland und hat auch in Augsburg Straßenmusik gemacht. Gefühlsbetont, temperamentvoll, melancholisch und stets sehr virtuos, überträgt er seine Leidenschaft für das Instrument auf die Zuhörer. Eintritt: Euro 18,- Euro | Euro 16.- (erm.)Kartenvorverkauf und -reservierung: abraxas Buero, Tel. (0821) 324

Kirchenmusik. Am Sonntag 12. Februar um 9:30 gibt es in der Pfarrkitche St. Thaddäus, Ulmer Straße 63 in Kriegshaber eine meditative Eucharistiefeier. Werner Zuber spielt an der Haupt- und Fernorgel besinnliche werke von Charles Gounod und Improvisationen.

SPD. Die SPD Pfersee lädt zum Gespräch am Montag, den 13. Februar ab 19.30 Uhr in der Gaststätte "Deutscher Kaiser" in der Hessenbachstraße ein. Bürger und Bürgerinnen sind herzlich eingeladen, um mit den Stadträtinnen Angela Steinecker und Anna Rasehorn sowie dem 3. Bürgermeister und Sozialreferenten Dr. Stefan Kiefer, der über die neuen Entwicklungen im Sozialreferat berichten wird, zu diskutieren.

PC – Café. Jeden Montagnachmittag von 14 bis 17 Uhr im Cafe des Christian-Dierig-Hauses, Kirchbergstraße 15. Es gibt ein mobiles Hilfsangebot für alle, die mit ihrem Laptop, Smartphone, Tablet oder Handy nicht zurechtkommen. Einführungen in Ihr Smartphone sind möglich, müssen aber angemeldet werden, da Sie mindestens eine Stunde kalkulieren müssen. Bei kleineren Beratungen bitten wir um einen Unkostenbeitrag von 5 €, bei Einführungen in Smartphones 10 €. Anmeldungen unter Telefon 0821-5688181.

Tanztee, „Darf ich bitten?“ ist das Motto des Tanztees imSaal des Christian-Dierig- Hauses, Kirchbergstraße 17b. Alle tanzfreudigen Damen und Herren sind herzlich eingeladen. Man trifft sich jeden Mittwoch, auch in den Ferien von 14 bis 17 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.