Pfersees längster Feuerwehrschlauch.

Spektakuläre und interessante Vorführungen erwarten die Besucher bei der Feuerwehr Pfersee. Foto Feuerwehr (Foto: Feuerwehr)
Als Ausflugsziel der etwas anderen Art bietet sich die Freiwilligen Feuerwehr Pfersee an. Im Gerätehaus der Wehr an der Gollwitzerstraße findet am Sonntag, 19. Juni, ein Familienfest im Rahmen des Tag der offenen Tür statt. Von 10 bis 16 Uhr haben die Besucher Gelegenheit, sich rund um das Thema „Vorbeugender Brandschutz“ zu informieren. Den ganzen Tag über zeigen die Feuerwehrleute die spektakuläre Explosion von Fett, zudem können die Besucher den richtigen Umgang mit einem Feuerlöscher lernen. Junge Feuerwehrleute, die noch in der Ausbildung sind, zeigen bei Schauübungen ihr bereits erlerntes Wissen.
Gutes Schätzen ist beim Ratequiz „Pfersees längster Feuerwehrschlauch“ gefragt: Es gilt die Länge eines Knäuels aus Feuerwehrschläuchen richtig zu schätzen, für die Besten winken attraktive Preise. Aus Schlauchstücken können sich die Besucher zudem ihren eigenen Schlüsselanhänger zum Mitnehmen gestalten. Für die kleinen Feuerwehrfans sind ein Spieleparcours sowie eine Hüpfburg im Feuerwehrdesign aufgebaut.Zur Stärkung bieten die Floriansjünger einen musikalisch umrahmten Weißwurstfrühschoppen, einen Mittagstisch sowie Eis, Kaffee und Kuchen an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.