Rot-Kreuz-Lädle bekommt Schwester

Leiterin Gertrud Rapp (rechts) freut sich über das zusätzliche Angebot in Pfersee. Foto Blöchl

Der mittlerweile in Pfersee bekannte Laden für Second-hand-Mode und Accessoires bekommt ein neues Pendant. Am Montag 6. November um 10 Uhr wird das "Pferseer Käschtle" neu eröffnet.

Es befindet sich direkt neben dem Rot-Kreuz-Lädle in der Augsburger Straße 14, 86157 Augsburg.  Es versteht sich als Ergänzung zu den bereits bestehenden Kleiderläden, und bietet eine weitere attraktive und preisgünstige Einkaufsmöglichkeit für die Dinge des täglichen Bedarfs.  Angeboten werden Geschirr, Gläser, Elektrokleingeräte, Spielsachen, Bücher... aber auch Raritäten aus Oma's Zeiten und Kuriositäten.  Die Sachen werden gespendet. Weitere Spenden können zu den Öffnungszeiten entweder in den Rot-Kreuz-Lädle oder direkt im Pferseer Käschtle abgegeben werden. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 10 bis 18.und Samstag von 10 bis 14 Uhr.
Die Sachen werden gespendet. Weitere Spenden können zu den Öffnungszeiten entweder in den Rot-Kreuz-Lädle oder direkt im Pferseer Käschtle abgegeben werden.
Mitarbeiter für ehrenamtliche Unterstützung sind gerne willkommen. Mitarbeiter für ehrenamtliche Unterstützung sind gerne willkommen. Kontakt im Rot-Kreuz-Lädle oder unter Tel. 0821-45046115.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.