Augsburg: LAUFSTEG Fashionshow am 08.10.2016

Augsburg: Parktheater im Kurhaus Göggingen |

Am 8. Oktober 2016 geht in Augsburg zum 13. Mal die LAUFSTEG Fashionshow über den Catwalk. Im illustren Ambiente des Gögginger Kurhauses präsentieren der LAUFSTEG Multibrandstore und die pro air Medienagentur aktuelle und kommende Trends.

Die Models zeigen dabei bis zu 120 Outfits internationaler Top-Labels. Fashion-Begeisterte, die modische Highlights mit Kulinarik verbinden möchten, gönnen sich vorab ein exklusives Drei-Gänge-Herbstmenü von Feinkost Kahn. Direkt im Anschluss an die Darbietung auf dem Laufsteg heißt es auf der After-Show-Party: abfeiern bis in die frühen Morgenstunden.

Vorgestellt wird die Herbst-Winter-Kollektion 2016/2017, die auch ab sofort im LAUFSTEG Store in der Grottenau 2 erhältlich ist. Ein wichtiger Part sind die Kollektionen der Frühjahr- und Sommersaison 2017. Diese bereits im Oktober exklusiv vorgeführt zu bekommen, ist ein echtes Privileg, denn in der Regel sind solche Previews den professionellen Einkäufern auf internationalen Shows vorbehalten. Zu sehen gibt es unter anderem Mode der Toplabels Dsquared2, Odeeh, Neil Barrett, Paul Smith, Antonio Marras, Maison Margiela, Iro, Lala Berlin, Patrizia Pepe, No. 21 und MSGM.

„Unser Motto ist: Come in, have fun and find out what you like”, erklären Cüneyit Yilmaz, Inhaber, und Konstanze Irmici, Storemanagerin des LAUFSTEG Stores. „Die Designer und Marken für den LAUFSTEG Store wählen wir sehr genau aus. Farben, Silhouetten, Styles und Stoffe müssen in Mix und Match zusammenfinden. Dementsprechend stylt unser Verkaufsteam auch für die Fashionshow komplette Looks und zeigt Kombinationen, die unsere Kunden gut tragen können.”
Exklusive Location und After-Show-Party

Doch nicht nur die Mode auf dem Catwalk, sondern auch die exklusive Location, die Menschen und das Rahmenprogramm machen den Abend unvergesslich. Besucher werden von Fotografen des Augsburg Journals mit einem „Red-Carpet-Shooting“ empfangen – die Bilder stehen spätestens ab Mitternacht online und werden ständig aktualisiert. Im Kurhaus, einem historistischen Bau-Juwel aus Stahl und Glas, steigt ab 23 Uhr zwischen Säulen, Brüstungen und farbigen Prunkfenstern die legendäre After-Show-Party mit DJs, Lightshows und Videoinstallationen. Im Haupthaus heizt Star-DJ Valeron der Menge ein. Er kommt eigens aus Mykonos angereist, wo er neben seiner Mission als Stimmungsgarant in den In-Clubs der Insel, einen eigenen Radiosender betreibt. Den Dancefloor im Hessingflügel des Kurhauses wird Frank Goedicke zum Kochen bringen. Der Name des gebürtigen Augsburgers, der die angesagten Clubs weltweit bespielt, ist Garant für einen perfekten DJ-Mix aus Deep Electronic- und treibenden Housemusic Rhythmen.

Mode-Previews hautnah erleben

„Die Idee zur LAUFSTEG Fashionshow ist auf unseren vielen Reisen in die Mode-Metropolen der Welt entstanden“, erzählt Cüneyit Ylimaz. „Wir besuchen regelmäßig die Fashion Shows renommierter Designer zum Beispiel in Berlin, Paris, London, Mailand, Florenz oder New York. Das ist absolut spannend und inspirierend – aber in der Regel den VIPs und Einkäufern namhafter Stores vorbehalten. Bei der LAUFSTEG Fashionshow hingegen sind unsere Besucher die VIPs! Mit ihnen wollen wir genau die Art von Trend- und Informations-Show zelebrieren, die wir selbst so lieben. Die Augsburger Mode-Fans sollen die Previews nicht nur in Magazinen bewundern, sondern sie hautnah und live auf dem Laufsteg erleben“, so Yilmaz.
Von der pro air Medienagentur gestaltete Videoprojektionen führen auf riesigen Monitoren durch das Programm. Fabian Lohr, CEO der pro air Medienagentur, der außerdem die Sponsorenbetreuung, die Organisation sowie die Bewerbung verantwortet, beschreibt, was die Veranstaltung für ihn bedeutet: „Die LAUFSTEG Fashionshow ist eines der wichtigsten Red-Carpet-Events in Augsburg und fester Bestandteil eines vielseitigen Veranstaltungskalenders, der das Leben in unserer Stadt so attraktiv macht“, erklärt der Agenturchef und Eventmanager. Meine Vision ist: Die Augsburger sollen mit Freude ausgehen, sich schick machen, sich zeigen. Ich wünsche mir, dass sie stolz auf ihre Stadt sind und unsere aktuelle Entwicklung zur bayerisch-multikulturellen Top-Metropole selbstbewusst mittragen. Wir sind auf einem guten Weg. Gehen wir ihn als Stadt so weiter – und lassen Sie uns dabei auch noch umwerfend gut aussehen!“

Spannende Angebote und Mitwirkung der Sponsoren

Im malerischen Freibereich vor dem Kurhaus können durstige Fashion-Victims und Party-People zwischendurch an der SWA-Wasserbar das gesunde Trinkwasser aus den Wasserschutzgebieten rund um die Stadt verkosten. Die Stadtwerke, Augsburgs erste Adresse, wenn es um Energie, Wasser, Nahverkehr oder Car-Sharing geht, unterstützen die Fashionshow. Einen echten Vorteil genießen Besucher, die mit den Bussen und Bahnen der SWA kommen, denn für sie ist die Parkplatzsuche kein Thema und außerdem können sie sich ohne Gewissensbisse einen Drink mehr an der 3M Bar des Sponsors Steigenberger Drei Mohren genehmigen.
„Wir setzen alles daran, für unsere Sponsoren eine Form der Präsentation zu finden, die ihre Marke oder ihr Unternehmen auf ansprechende Weise mit dem jugendlich-trendigen Image der LAUFSTEG Fashionshow verbindet“, erklärt Fabian Lohr. Daher wird auf der Fashionshow nicht nur Mode gezeigt: Sponsor Automobile Tierhold präsentiert den neuen Premium-Kombi Volvo V90. Die Marke Wagner der Firma Topstar fördert die Fashionshow mit Know-how in den Bereichen Ästhetik und Wohlfühlatmosphäre. Sponsorin Stephie Graf, die die „HaarLounge“ in der Grottenau 4 betreibt, ist gemeinsam mit ihrer Kollegin Sabrina Löring für Haare und Make-Up der Models zuständig. Die Firma Moonlight verantwortet Licht, Ton und Video der spektakulären Show.
„Mir geht es darum, die Kommunikation zwischen den Sponsoren und den Besuchern der Fashionshow partnerschaftlich voranzutreiben. Schon während des Events fangen wir an, uns zu notieren, was wir im nächsten Jahr weiterentwickeln wollen“, so Lohr. Das bestätigt auch Modestratege Yilmaz: „Wir haben einen kreativen Partner gesucht, der im Hinblick auf Größe und Verständnis zu uns passt und gewillt ist, sich wie wir am Puls der Zeit weiterzuentwickeln. Das Event ist im Laufe der Jahre stetig gewachsen und der Anspruch ist somit grösser geworden. Mit pro air haben wir den richtigen Partner gefunden.“

Tickets – Vorverkauf und Abendkasse

Alle Karten für die LAUFSTEG Fashionshow sind online unter: www.laufsteg.de erhältlich. Tickets der Kategorie "Show" und "Aftershow" gibt es auch im LAUFSTEG Store (Grottenau 2, 86150 Augsburg) bis Samstag, 8. Oktober, 16.00 Uhr nach Verfügbarkeit. Der Online-Vorverkauf endet am Freitag, 7. Oktober, um 10.00 Uhr. Danach sind die Tickets nur noch an der Abendkasse (ab 19.00 Uhr) in einer begrenzten Anzahl verfügbar.

Mehr Infos zur LAUFSTEG Fashionshow:www.facebook.com/laufsteg oder www.laufsteg.de (PM)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.