Einbruch in Gögginger Drogeriemarkt: Polizei findet Täter unter Schreibtisch

Der Einbrecher konnte von der Polizei vor Ort gefasst werden. (Foto: Symbolbild, kzenon-123rf.de)

Bei einem Drogeriemarkt in der Edisonstraße ist am Freitag gegen 1.40 Uhr ein Einbruchsalarm ausgelöst worden. Als die Streifen dort eintrafen, konnten sie Beschädigungen feststellen.


Bei einem Rundgang um das Gebäude entdeckten die Beamten einen Büroraum, bei dem das Fenstergitter aufgesägt und die Fensterscheibe eingeschlagen worden war. Beim Ausleuchten des Raumes konnten die Polizeibeamten den Täter unter einem Schreibtisch entdecken.

Er wurde festgenommen und in den Polizeiarrest eingeliefert. Die Staatsanwaltschaft beantragte die Vorführung des 32-Jährigen beim Ermittlungsrichter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.