Treffen der Bücherwürmer

Das historische Ambiente im Alten Rathaus lädt geradezu zum Lesen ein. (Foto: Bücherfreunde Göggingen)
Göggingen. Der Literaturkreis der Neuen Stadtbücherei in der Von-Cobres-Straße 1 startete bereits im Mai 2011. Das Interesse war so groß, dass der Literaturkreis sich künftig 1 Mal im Monat traf und weiter trifft. Im wunderschönen Lesezimmer des Alten Rathauses treffen sich Interessierte. Das Konzept: Kein Club, keine Anmeldung, ein Mal im Monat werden Buchtitel vorgestellt und jeweils einer näher besprochen. Welcher Titel das ist, wird immer am Ende eines Treffens gemeinsam beschlossen. Wer also gerne Büchertipps gibt und bekommt, ist herzlich willkommen. Grundsätzlich finden die Treffen am zweiten Donnerstag im Monat statt, Ausnahmen sind möglich. Die aktuellen Termine werden hier bekannt gegeben. Das nächste Treffen findet am 11. August um 19:30 Uhr in der Stadtteilbücherei im Alten Rathaus statt. Thema ist diesmal der Opernroman von Petra Morsbach. (ch)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.