Wirbelsäulenwinter der Hessingpark-Clinic am 18. Januar 2017

Augsburg: Hessingburg, Gartensaal | Am 18. Januar 2017 findet der zweite Vortragabend des "Wirbelsäulen-Winters" der Hessingpark-Clinic statt. Im Mittelpunkt stehen die verschiedenen Behandlungsmethoden bei Ischias- und Nackenschmerzen. Die Experten der Hessingpark-Clinic geben dabei patienten- und praxisrelevante Tipps und Informationen.

Schonende Behandlungsmethoden bei Ischias- und Nackenschmerzen:
Wo liegen häufig die Ursachen? Welche schonenden Behandlungsmethoden und Therapien bieten sich an? Wann sollte operiert werden? Auf diese und weitere Fragen geben die Wirbelsäulenspezialisten Dr. Felix Hohmann und Dr. Matthias Oertel zusammen mit dem Dipl.-Sportwissenschaftler Steffen Rodefeld innerhalb ihrer Kurzvorträge verständliche Antworten.

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion besteht zudem die Möglichkeit, gezielt Fragen zu stellen.
Der Eintritt zu dem Vortragsabend ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.