Die Grattler Oper: Georg Maier's Iberl-Bühne im Kurhaustheater Göggingen

Wann? 28.01.2017 19:30 Uhr

Wo? Parktheater im Kurhaus, Klausenberg 6, 86199 Augsburg DE
Augsburg: Parktheater im Kurhaus | Im Jahr 1838: Der Bauernsohn Sepp Fischlechner wird im gräflichen Forst beim Wildern erschossen. Trotz aller Trauer wagt sein Vater nicht, nach dem Mörder zu suchen. Doch mit Hilfe des jungen Mannes Pasolini findet Sepps Schwester den Täter: Stanzlinger, der selbstherrliche Verwalter des gräflichen Schlosses, hat ihren Bruder auf dem Gewissen. Dieser versucht zwar, den Verdacht auf Pasolini zu lenken, dessen zweifelhafte Vergangenheit etwas undurchschaubar ist, aber mit Hilfe von schwarzer Magie rächt dieser den hinterhältigen Mord: Ein Zaubertrank, von seiner Großmutter überliefert, befördert den Schuldigen ins Jenseits. Georg Maier's alteingesessene Münchner Iberl-Bühne feiert 2016 ihr 50-jähriges Bestehen. Das beliebte bayerische Musical "Grattler Oper" gehört seit der Premiere 1978 zum Repertoire und ist trotz Mundart auch für Nicht-Bayern gut verständlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.