Konzert: Folklore neu gehört

Wann? 20.03.2017 20:00 Uhr

Wo? Kongress am Park, Gögginger Str. 10, 86159 Augsburg DE
Augsburg: Kongress am Park | Im sechsten Sinfoniekonzert stehen sich drei kompositorische Annäherungen an landeseigene Volksmusik und Folkloremotive gegenüber. Den Auftakt gibt György Ligetis „Concert Românesc“, in dem er rumänische Volksmelodien aufgreift und sowohl in Originalgestalt als auch in stilisierter Form erklingen lässt. Ähnlich näherte sich Luciano Berio seiner Komposition „Voci“. Er transkribierte sizilianische Arbeits-, Wiegen- und Liebeslieder, experimentierte mit deren musikalischem Material und setzte die Fragmente zu neuen „Liedern“ zusammen. Igor Strawinskys „Feuervogel“ schließlich verarbeitet die russischen Märchen „Der unsterbliche Koschtschej“ und „Das Märchen von Iwan Zarewitsch, dem Feuervogel und dem grauen Wolf“ zu einer dramatischen Handlung mit einer packenden, mitreißenden Musik.

19.10 Uhr beginnt die Konzerteinführung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.