Konzert: Irish Heartbeat im Kurhaustheater

Wann? 21.03.2017 19:30 Uhr

Wo? Kurhaustheater, Klausenberg 6, 86199 Augsburg DE
Augsburg: Kurhaustheater | Die Iren haben bekanntlich ein großes Herz, das immer am Nationalfeiertag, dem St. Patrick´s Day, besonders laut schlägt. "Irish Heartbeat" bringt seit 28 Jahren die Créme der keltischen Folkszene aufs Festland und lässt ein echtes St. Patrick´s Day-Feeling auch jedes Jahr im Parktheater aufkommen.
Die irisch-schottischen Mánran, Nr. 1 der schottischen Weltmusikcharts und International Artist Of The Year, gelten als eine der besten Celtic-Rock-Gruppen weltweit und mischen Fiddle, Bagpipe, Akkordeon und gälischen Gesang mit ausgefuchstem Art-Rock.
Bernie Pháid und ihre Band sorgen stets für die "good vibrations" einer Session. Sie kommt aus West Kerry, ihre Repertoire umfasst gälische und englische Lieder. Aber sie hat auch eine Schwäche für die Musik der Appalachen in den USA, die ihre Wurzeln in Irland hat.
Ein ganz besonderes Highlight des irischen Abends sind die Armagh Rhymers: Die Darsteller tragen kunstvoll gefertigte Masken aus Weidezweigen, die Kostüme lassen ihre Träger wie Riesen erscheinen und ihr scat-ähnlicher Sprechgesang ist mit Rasseln, Schellen und Instrumenten unterlegt. In ganz Irland gibt es hierfür nur eine einzige professionelle Crew: die Armagh Rhymers, mit knapp 40 Jahren Bestehen die dienstälteste Theatergruppe Nordirlands - und im Parktheater zu Gast!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.