Von Post-Amputations-Alltagen und technogenem Embodiment. Eine ethnographische Studie zum Leben von BeinprothesenträgerInnen in Deutschland

Wann? 17.11.2016 18:15 Uhr

Wo? Philologisch-Historische Fakultät (Gebäude D) Raum 2006, Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg DE
Augsburg: Philologisch-Historische Fakultät (Gebäude D) Raum 2006 | Am 17. November um 18.15 Uhr findet in der Philologisch-Historischen Fakultät ein Vortrag zum Thema "Von Post-Amputations-Alltagen und technogenem Embodiment. Eine ethnographische Studie zum Leben von BeinprothesenträgerInnen in Deutschland" statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.