Aus dem Holzerbau

Ausstellung
Bis 8. März präsentiert der Holzerbau Aquarelle mit Augsburger Ansichten – eine Gemeinschaftsaustellung der VHS Kursteilnehmer „Aquarellmalerei“.

Kommunalpolitisches Gespräch
Am Mittwoch, 18. Januar kann man sich um 19 Uhr mit Hochzoller Stadträten über politische Themen, die Hochzoll betreffen, austauschen.

Krimilesung bei Kerzenschein
Die lokalen Autorinnen Sabine Strehle, Monika Dössinger und Gerlind Lippmann lesen am Donnerstag, 19. Januar um 18.30 Uhr aus ihren Krimis.

Neujahrstreffen Sudetendeutsche
Das Neujahrstreffen der Ortsgruppe Augsburg-Hochzoll und der Kreisgruppe Augsburg-Stadt findet am Freitag, 20. Januar 2017, um 17 Uhr im Bürgertreff statt. Dr. Ortfried Kotzian, Vorstandsvorsitzender der Sudetendeutschen Stiftung, spricht über das im Bau befindliche Sudetendeutsche Museum in München. Maria Schmiderer umrahmt das Neujahrstreffen musikalisch mit Liedern aus dem Sudetenland. Aus organisatorischen Gründen wird gebeten sich bei Anna Hamperl, Tel. 0821/65334 oder Gisela Thiel, Tel. 0821/82671 bzw. 0176/ 508 15 707, bis zum 14. Januar 2017 anzumelden.

English Talk Shop
Am Montag, 23. Januar, laden Stefanie und Gerald Tucker um 18 (Neueinsteiger) und 19 Uhr (Stammtalker) Freunde der englischen Sprache zum „English Talk Shop“ ein.“ Es ist eine Gesprächsrunde in englischer Sprache und kein Kurs. Informationen gibt es bei Familie Tucker unter Tel 0821/ 665339 oder per E-Mail: g.tucker@gmx.de.

Vortrag: „Gesundheit- was machst Du damit?“
Informationen und Empfehlungen, wie man seine Gesundheit erhalten kann, gibt Vitalstofftrainerin Sigrid Abele am Mittwoch, 25. Januar um 19 Uhr.

Filmvortrag SEKEM
Am Dienstag, 24. Januar um 19.30 Uhr findet ein Filmvortrag zum Thema „SEKEM – Aus der Kraft der Sonne“ statt, der den ägyptischen Unternehmer Ibrahim Abouleish porträtiert, der bei dem Sozialunternehmen SEKEM auf beeindruckende Weise ökologische, soziale und kulturelle Entwicklung mit ökonomischem Erfolg verbindet. Hans Klusch hat das Sozialunternehmen besucht und nimmt das Publikum mit in die blühende Wüste Ägyptens.

Spieleabend
Der nächste gesellige Spieleabend mit Karten- und Brettspielen und Schach für Erwachsene findet am Montag, 30. Januar, von 19 bis 21 Uhr statt.

Infoabend „Gewaltfreie Kommunikation“
Neue Wege zu guten Gesprächen kann man mit gewaltfreier Kommunikation nach Marshall Rosenberg finden, vorgestellt von Claudia Mährlein am Dienstag, 31. Januar um 19.30 Uhr.

Eltern-Kind-Gruppe
Die Hochzoller "Hobbits" sind ein offener Treff für Eltern mit Kleinkindern zum gemeinsamen Spielen und Frühstücken. Die Gruppe trifft sich immer mittwochs von 9.30 bis 11 Uhr im Holzerbau. Bei Interesse bitte im Bürgertreff Büro melden unter Tel. 0821/4555750 oder E-Mail an info@buergertreff-hochzoll.de.

Französisch für Anfänger
Erste Schritte zum Spracherwerb sind im neuen Kurs immer montags von 10 bis 11.30 Uhr unter der Leitung von Brigitte Homberger möglich. Bitte im Bürgertreff-Büro anmelden.

Handarbeitsgruppe
"Die Laufmaschen" treffen sich regelmäßig dienstags zum gemeinsamen Handarbeiten von 15.15 bis 17.15 Uhr.

Sozialpaten
Das Amt für soziale Leistungen bietet am jeden Mittwoch von 15 bis 17 Uhr die Sozialpaten-Sprechstunde an. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Freitags - Café
Das "Freitagscafé" mit Kaffee und Kuchen in geselliger Runde sowie Zeit zum Ratschen und gegenseitigem Kennenlernen findet immer freitags von 15 bis 18 Uhr statt.

Gedächtnisgruppe
Wer seine grauen Zellen trainieren möchte, kann dies immer donnerstags von 10.45 bis 11.45 Uhr beim Gehirnjogging/Gedächtnistraining mit Elke Lausch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.