Ausflug mit den Augsburg Hochzoller Eisenbahnfreunden: Auf alten Bahnstrecken durch das Westallgäu

Wann? 16.09.2017

Wo? Bahnhof Hochzoll, 86163 Augsburg DE
Augsburg: Bahnhof Hochzoll |

Auf alten Bahntrassen nach Weiler und in die Hutstadt Lindenberg

Am Samstag, den 16. September fahren die Augsburg-Hochzoller Eisenbahnfreunde nach Röthenbach im Allgäu

Nach der Anreise über die Allgäubahn besuchen wir die Modellbahnausstellung in Röthenbach. Anschließend wandern wir durch einsame Waldlandschaften über eine längst stillgelegte Bahntrasse nach Weiler. Im Bus fahren wir weiter nach Lindenberg. Hier können Sie Ihre freie Zeit zu vielfältigen Aktivitäten nützen. Ihr Reiseleiter nimmt Sie gern mit zur Wanderung um den idyllisch gelegenen Waldsee. Alternativ empfehlen wir den Besuch im „Deutschen Hutmuseum“, das umfangreich und anschaulich die Geschichte der Hutindustrie dokumentiert. Zurück nach Röthenbach fährt der Bus, schöner und erlebnisreicher ist aber wiederum die Wanderung über die Trasse der ehemaligen Bahnstrecke. Ein herrliches Bergpanorama, vom Säntis bis zur Nagelfluhkette, ist der Lohn der Mühe.


Veranstalter: Augsburg-Hochzoller Eisenbahnfreunde e.V.
Kosten: Der Fahrpreis beträgt 23,-- € Partner/Kinder p.P. 12,-- € (ohne Hutmuseum)
weitere Infos und Anmeldung: www.augsburg-hochzoller-eisenbahnfreunde.de oder
Tel.: 0821 665398
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.