Hochzoll in Kürze

Pflegende Angehörige
Die Mittwochsgruppe lädt am 25. Januar um 18 Uhr in das Pfarrzentrum Heilig Geist ein zum Thema „Man sieht nur mit dem Herzen gut… von Licht und Schatten“. Referentin ist Dipl. Sozialpädagogin (FH) Birgitt Gayr.

Bibel-Gespräch
Am Donnerstag, 26. Januar findet um 19 Uhr im Gemeindehaus von St. Andreas, Eichendorffstraße 41 wieder ein Gespräch um die Bibel statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zur Begegnung mit Gottes Wort und anderen Christen.

Frauenbund
Der Frauenbund trifft sich am Donnerstag, 26. Januar um 19 Uhr im Pfarrzentrum Heilig Geist zum Thema „So schnell geht`s – kaputt? veraltet? unmodern? Geplanter Verschleiß bei Alltagsprodukten (Obsoleszenz)“. Wie kann man sich vor Murks schützen und vorzeitiges Wegwerfen vermeiden? Referentin ist M. Leidemann vom Verbraucher Service Bayern.

Literaturkreis
In der Bücherei von Heilig Geist trifft sich der Offene Literaturkreis am Freitag, 27. Januar um 19.30 Uhr. Vorgestellt wird: „Thomas Hettche - Pfaueninsel“. Sie können jederzeit mitmachen und müssen das Buch nicht vorher gelesen haben, es werden immer Teile daraus vorgelesen. Sie können mitdiskutieren oder nur zuhören und sind dazu herzlich eingeladen.

IKu
An der I Ku geht der Vorlesungsbetrieb am Freitag, den 27. Januar um 19.30 Uhr im Vorlesungsraum im Keller der Matthias-Claudius-Straße 9 im neuen Jahr weiter. Der Klimaschutzplan 2050 der Bundesregierung wird von Dozent Dipl. Ing. (FH) Physikalische Technik Hilmar Mante vorgestellt. Wie immer wird im Anschluss an die Vorlesung zusammen gegessen und getrunken. Wer kann und mag, bringe dafür eine Kleinigkeit mit.

Second-Hand Faschingsmarkt
am Freitag, 27. Januar von 15 bis 18 Uhr kann man sich im Pfarrsaal von Zwölf Apostel wieder mit Faschingskostümen, Glitzermode und Nostalgischem, Kleidung aus den 70er und 80er Jahren und besonderen Unikate, die es sonst nirgendwo zu kaufen gibt, eindecken. Die Aktion Hoffnung liefert in gewohnter Weise eine riesige Auswahl. Mit dem Reinerlös unterstützen die Organisatoren die Arbeit der Ordensgemeinschaft der Salesianer Don Boscos in Juba im Südsudan, in der Patres Flüchtlingskindern Lesen und Schreiben beibringen und Jugendliche in handwerklichen Berufen ausbildet. Weitere Infos unter www.aktion-hoffnung.de

Gedächtnistraining
Zum Spielenachmittag mit Gedächtnistraining unter der Leitung von Elisabeth Kraus lädt der Seniorentreff der ev.-luth. Auferstehungskirche am Freitag, 27. Januar um 15 Uhr ins Gemeindehaus, Garmischer Straße 6. Die Veranstalter freuen sich über noch mehr Teilnehmer.


Tag der offenen Tür Kinderkrippe
Die Kinderkrippe „Sonnenkäfer“ der Kirchengemeinde St. Andreas, Eichendorffstraße 41, veranstaltet einen Tag der offenen Tür am Samstag, 28. Januar, der um 14 Uhr mit einem Kleine-Leute-Gottesdienst beginnt. An diesem Nachmittag kann man die Räumlichkeiten der Kinderkrippe besichtigen und sich über Konzeption und Betreuungszeiten informieren. Anmeldungen für das Kinderkrippenjahr 2017/2018 werden gerne entgegengenommen.

Tag der offenen Tür Kita St. Matthäus
Am 28. Januar hat die Kita St. Matthäus, Karwendelstraße 32, von 10 bis 12 Uhr ihren Tag der offenen Tür. Die Anmeldung für das neue Kita-Jahr ist vom 7. Februar bis 9. Februar, jeweils von 9 bis 11 Uhr und von 14 bis 16 Uhr möglich.

Flohmarkt für Kindersachen
Die KiTa St.Matthäus veranstaltet am Samstag, 28. Januar von 9 bis 12 Uhr im Gemeindehaus St.Matthäus, Wettersteinstraße 21, einen Flohmarkt für Kindersachen mit Brotzeit, Kaffee und Kuchen. Zeitgleich ist Tag der offenen Tür in der KiTa. Die
Anmeldung ist unter Flohmarkt-KiTaStMatthaeus@web.de möglich, ein Tisch kostet
6 Euro.

Frauentreff
Der Frauentreff lädt am Montag, 30. Januar um 20 Uhr zu einem Yoga-Abend „Entspannungsübungen für den Alltag“ unter der Leitung von Britta Häfner in das Pfarrzentrum Heilig Geist ein. Der Unkostenbeitrag beträgt 4 Euro. Eine Matte und eine Decke muss mitgebracht werden.

Tag der offenen Tür
Die Kindertagesstätte Zwölf Apostel in der Söllereckstraße hat am Mittwoch, 1. Februar von 16 bis 18 Uhr einen Tag der offenen Tür. Anmeldungen für das neue Kindergartenjahr sowie für den Hort sind vom 13. Februar bis 17. Februar von 8 bis 11.30 Uhr und von 14 bis 16 Uhr.

Tag der offenen Tür
Am Samstag, 4. Februar von 10 bis 13 Uhr können Eltern ihre Kinder in Krippe und Kindergarten der Auferstehungskirche im Gemeindehaus, Garmischer Straße 6, anmelden und die Übergansräume besichtigen. Die Besucher bekommen einen Einblick in die geplante Umgestaltung der Kita-Räume im Rahmen der Generalsanierung der Kindertagesstätte. Für Unterhaltung der Kinder durch ein Kasperltheater um 11 und 12 Uhr ist gesorgt.

Liedernachmittag
Am Donnerstag, dem 2. Februar, lädt der Seniorenkreis der Pfarrei Zwölf Apostel, um 14 Uhr zu einem Liedernachmittag mit Herr Finck in den Pfarrsaal ein.

Faschingsfahrt
Frauenbund, KAB und Kolping veranstalten gemeinsam am Sonntag, den 5. Februar, eine Faschingsfahrt nach Biburg. Abfahrt ist um 14 Uhr, die Rückkehr wird gegen ca. 21 Uhr sein.

Seniorenfasching
Am Donnerstag, dem 16. Februar, lädt der Seniorenkreis der Pfarrei Zwölf Apostel, um 14 Uhr zu einem bunten Faschingstreiben in den Pfarrsaal ein.

Treffpunkt Bibel
Am Donnerstag, 16. Februar, findet in der Pfarrei Zwölf Apostel im Pallotti-Zimmer der nächste Abend im Treffpunkt Bibel mit Frau Prof. Dr. Reil um 20 Uhr statt. Thema des Abends sind Auferstehungstexte im Neuen Testament.

Weltgebetstag
„Philippinen – Land & Leute“ - unter diesem Motto steht der Einführungsabend zum Weltgebetstag „Was ist denn fair“ am Montag, 20. Februar um 19.30 Uhr im ev. Gemeindehaus St. Matthäus, Wettersteinstraße 21. Der Gottesdienst zum Weltgebetstag findet am Freitag, 3. März um 19.30 Uhr in der Zwölf-Apostel-Kirche statt.

Faschingsball
Zum dritten gemeinsamen Faschingsball lädt die Pfarreiengemeinschaft Heilig Geist und Zwölf Apostel am Samstag, 25. Februar in den Pfarrsaal Zwölf Apostel ein. Einlass ist ab 19.15 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Die Gäste erwartet ein geselliger und lustiger Abend mit Live-Musik. Masken sind erwünscht, aber man kann auch unverkleidet kommen. Karten sind im Vorverkauf in den Pfarrbüros ab dem 30. Januar erhältlich.

Kinderkirche mit Bücherei
Die nächste Kinderkirche in der Pfarrei Zwölf Apostel findet am Sonntag, 26. Februar, unter dem Thema „Lieben wie Jesus“ um 10Uhr statt. Zusätzlich wird die Bücherei von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr geöffnet.

Sri Lanka
Die Pfarrei St. Andreas, Herrenbach, veranstaltet unter der bewährten Leitung von Pfarrer Wolfgang Küffer in den Pfingstferien vom 3. bis 14. Juni eine Reise nach Sri Lanka. Weitere Informationen erhält man unter Tel. 0821/40 85 40 19.

Armenien-Reise 2017
Die Pfarreien Gemeinschaft Heilig Geist und Zwölf Apostel planen eine Reise nach Armenien vom 5. bis 14. Juni 2017. Wer Interesse hat, kann sich vormerken lassen.

Gemeindefreizeit
Die Gemeinde St. Matthäus veranstaltet in den Pfingstferien 2017 vom 10. bis 17. Juni eine Gemeindefreizeit nach Südkärnten. Familien, Paare und Singles jeden Alters sind herzlich dazu eingeladen. Anmeldeflyer liegen aus.

Tanzkreis für israelische Kreis-Tänze
Jeden Mittwochabend um 19 Uhr bietet die Tanzgruppe Simcha (hebr. Freude) im Pfarrsaal von Zwölf Apostel israelisches Tanzen für Anfänger und Fortgeschrittene an. Neue Tänzerinnen und Tänzer sind jederzeit willkommen. Weitere Infos gibt es unter www.simchafolk.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.