Hochzoll in Kürze

Kelleruni
Die nächste Vorlesung an der Internationalen Kelleruni Herrenbach (I Ku) findet am Donnerstag, 12. Oktober um 19.30 Uhr im Vorlesungsraum in der Matthias-Claudius-Straße 9 statt. Der Diplombiologe und Verhaltensökologe Dr. Wolfhard von Thienen wird in seinem Vortrag zum Thema "Das sechste globale Artensterben" Ausmaß und Ursachen des globalen Artensterbens darlegen und erläutern, welche Maßnahmen die Menschheit dagegen ergreift und wie deren Erfolgsaussichten sind. Zum gemeinsamen Essen im Anschluss an die Vorlesung wäre es schön, wenn diejenigen, die können und wollen, dazu eine Kleinigkeit beisteuern könnten.

Seniorenkreis
Am Donnerstag, 12. Oktober, halten Frau Lippert und Frau Jansen einen Vortrag „Rund um die Pflegestufe - Betreuung nach einem Krankenhausaufenthalt“. Der Seniorenkreis startet immer um 14 Uhr mit Kaffee und Kuchen im Pfarrsaal von Zwölf Apostel.

Frauenbund
Am Donnerstag, 12. Oktober um 14.30 Uhr trifft sich der Frauenbund zu einem Besuch im Textilmuseum mit Führung durch die Sonderausstellung: Glanz und Grauen – Mode im „Dritten Reich“. Der Treffpunkt ist vor dem Eingang. Der Eintritt für Gruppe und Führung wird vor Ort eingesammelt. Um Anmeldung unter Tel. 63636 wird gebeten.

Konzert
Am Sonntag, 15. Oktober um 16 Uhr spielt das Nördlinger Bachtrompeten Ensemble ein Konzert in der Kirche Heilig Geist. Es werden Werke für Trompeten, Orgel und Schlagzeug aufgeführt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Modernes Bläserensemble
Simon Moll, Gemeindeglied und freiberuflicher Trompeter hat in der St. Matthäus-Gemeinde ein Bläserensemble gegründet. Wer (Alter egal) Trompete, Horn, Posaune, Tuba etc. spielt und interessiert ist, kann Herrn Moll unter der Tel: 0821/40826874 kontaktieren. Das Ensemble trifft sich jeden Donnerstag von 19 bis 21 Uhr im Anbau der Kirche, Friedberger Straße 148.

Vortrag „Waisenkinder in Ghana“
Von seiner Arbeit in einem Heim für Waisenkinder in Ghana berichtet Kilian Eichner mit vielen Bildern beim Seniorentreff der ev.-luth. Auferstehungskirche am Freitag, 13. Oktober um 15 Uhr im Saal der Hermann-Sohnle-Siedlung, Garmischer Straße 1.

Nisthilfen im Garten
Der Obst- und Gartenbauverein Augsburg-Hochzoll lädt zu einem Vortrag über Nisthilfen im Garten am Dienstag, 7. November um 19 Uhr im Bürgertreff Hochzoll mit Dr. Martin Trapp, dem ersten Vorsitzenden des LBV (Landesbund für Vogelschutz) Kreisgruppe Augsburg, NABU (Naturschutzbund) Partner Bayern. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.