Kinesiologie an der Kelleruni

Das Wintersemester 2017/18 an der Internationalen Kelleruni Herrenbach (I Ku) startet am 29. September um 19.30 Uhr im Vorlesungsraum in der Matthias-Claudius-Straße 9 mit einer Vorlesung von Gabriela Wagner, Kinesiologin, Yogalehrerin und Studienrätin, zu dem Thema "Die Methode der Kinesiologie und ihr verkanntes Potenzial". Als Lehre der Bewegung der Lebensenergie, befasst sich die Kinesiologie mit dem Energiefluss im Körper, mit Stressabbau und dem Aufbau von Lebensenergie. Der Vortrag und praktische Übungen geben Ihnen einen kleinen Einblick in dieses weite Gebiet. Die Kelleruni beginnt damit bereits ihr 10. Semester. Peter Biet, der „Dekan“ der Kelleruni meint dazu: „An manchen Unis schließt man in diesem Semester sein Studium mit dem "Master" ab. Da wir aber studieren als lebenslange, gemeinsame Aufgabe begreifen, freuen wir uns über die lange Zeit, die wir nun bereits als KommilitonInnen zusammen sind, wissen aber auch, dass unser Studium sich noch lange nicht dem Ende zuneigt.“ Zum gemeinsamen Essen im Anschluss an die Vorlesung wäre es schön, wenn diejenigen, die können und wollen, dazu eine Kleinigkeit beisteuern könnten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.