Augsburger Kanuten sehr stark in Lofer / Saalachtal - Dennis Söter siegt zweimal

im C 1 Herren siegte der Schwabenkanute Dennis Söter am Samstag und am Sonntagg
Lofer (Österreich): Kanuslalom | Harte Kanuslalom Wettkämpfe in der Saalach Schlucht bei Lofer / Österreich
Bei strahlendem Sonnenschein und einem idealen Wasserstand fanden am Wochenende die spannenden Kanuslalom Wettkämpfe in der Saalach Schlucht statt. Leider tobte dann noch ein Gewitter über dem Saalachtal – trotzdem sehr starke Ergebnisse der Augsburger Kanuten.

Samstag:
Rennen: 1 DC_Damen_K1
1 Funk, Ricarda 0 112,00 112,00 2 111,64 113,64 112,00
KSV Bad Kreuznach
2 Fritsche, Lisa 0 121,67 121,67 0 121,19 121,19 121,19 9,19
BSV Halle
3 Pöschel, Cindy 0 121,50 121,50 2 120,61 122,61 121,50 9,50
Die Plätze sechs, acht und zehn wurden von den Augsburgerinnen Selina Jones / Eva Pohlen (beide KSA) und Carolin Schaller /AKV belegt
Im zweiten Rennen kam der Nachwuchs zum Zug und hier wurden die Plätze drei mit Elena Apel (KSA), vier bis acht (Ausnahme Platz sechs) von Augsburgerinnen belegt.
Rennen: 2 NWC_Damen_K1
1 Mehlhorn, Stella 0 126,78 126,78 0 124,08 124,08 124,08
BSV Halle
2 Herzog, Andrea 52 133,45 185,45 0 124,32 124,32 124,32 0,24
LKC Leipzig
3 Apel, Elena 0 126,73 126,73 0 146,76 146,76 126,73 2,65
Schwaben Augsburg
4 Hanke, Franziska 2 137,85 139,85 2 129,03 131,03 131,03 6,95
AKV Augsburg
5 Holl, Lena 52 130,00 182,00 0 131,08 131,08 131,08 7,00
AKV Augsburg
7 Malchers, Paula 2 129,61 131,61 102 135,31 237,31 131,61 7,53
Schwaben Augsburg
8 Bernert, Anne 4 150,15 154,15 0 132,30 132,30 132,30 8,22
Schwaben Augsburg

Auf den siebzehnten Platz fuhr sich Sina Moeser und auf 20. Platz Lisa Konrad (beide KSA)
Den Sieg im C 1 Herren ließ sich Dennis Söter nicht aus der Hand nehmen, ihm liegt die Strecke auf der Saalach sehr, genauso wie seinem Vereinskameraden Florian Breuer, der sich mit 1,25 Sekunden Abstand hinter Dennis auf den zweiten Platz fuhr. (beide Kanu Schwaben).
Rennen: 3 DC_Herren_C1
1 Söter, Dennis 4 120,24 124,24 0 113,92 113,92 113,92
Schwaben Augsburg
2 Breuer, Florian 0 115,52 115,52 0 115,17 115,17 115,17 1,25
Schwaben Augsburg
3 Trummer, Timo 0 117,16 117,16 2 118,73 120,73 117,16 3,24

Spannung kam dann bei den Kajak Einer Herren auf, würde sich Alexander Grimm den Sieg herausfahren. Es reichte leider nicht, es siegte Tim Maxeiner vor Fabian Schweikert und den dritten Platz belegte der Schwabenkanute Alexander Grimm, weitere Schwabenplatzierungen Platz fünf, acht und neun mit Leo Bolg, Florian Franzl und Samuel Hegge. Sein Bruder Jonas Hegge fuhr sich auf den 20. Platz
Rennen: 5 DC_Herren_K1
1 Maxeiner, Tim 2 102,08 104,08 102 103,37 205,37 104,08
WKV Wiesbaden
2 Schweikert, Fabian 0 106,03 106,03 0 105,97 105,97 105,97 1,89
Kanu Club Elzwelle Waldkirch
3 Grimm, Alexander 2 105,33 107,33 6 110,31 116,31 107,33 3,25
Schwaben Augsburg
5 Bolg, Leo 0 107,43 107,43 8 110,70 118,70 107,43 3,35
Schwaben Augsburg
8 Franzl, Florian 52 112,91 164,91 0 111,14 111,14 111,14 7,06
Schwaben Augsburg
9 Hegge, Samuel 2 109,43 111,43 2 111,14 113,14 111,43 7,35
Schwaben Augsburg

Die Nachwuchskanuten im K 1 Herren aus Augsburg zeigten auch starke Ergebnisse – Lukas Stahl startet zwar für den KR Hamm ist aber im Landkreis Augsburg zuhause. Den zweiten Platz belegte Niklas Lettenbauer vom AKV, sein Vereinskamerad Thomas Strauß den vierten Platz und der Schwabenkanute Noah Hegge fuhr sich auf den sechsten Platz.
Rennen: 6 NWC_Herren_K1
1 Stahl, Lukas 2 110,32 112,32 0 108,50 108,50 108,50
KR Hamm
2 Lettenbauer, Niklas 0 111,46 111,46 0 109,24 109,24 109,24 0,74
AKV Augsburg
3 Bremer, Tim 0 114,71 114,71 0 110,58 110,58 110,58 2,08
KST Rhein-Ruhr
4 Strauß, Thomas 6 113,12 119,12 0 112,84 112,84 112,84 4,34
AKV Augsburg
6 Hegge, Noah 4 113,07 117,07 4 112,16 116,16 116,16 7,66
Schwaben Augsburg

Die Schwabenkanutin Birgit Ohmayer fuhr sich hinter der Leipzigerin Lena Stöcklin auf den zweiten Platz
Rennen: 7 DC_Damen_C1
1 Stöcklin, Lena 2 138,27 140,27 154 142,61 296,61 140,27
LKC Leipzig
2 Ohmayer, Birgit 4 150,72 154,72 152 150,93 302,93 154,72 14,45
Schwaben Augsburg
3 Hein, Stephanie 4 164,47 168,47 2 166,67 168,67 168,47 28,20
TSV Frankenberg
4 Schaller, Carolin 10 189,87 199,87 308 143,65 451,65 199,87 59,60
AKV Augsburg

Elena Apel startete auch bei Nachwuchskanutinnen im Canadier Einer Damen und sie fuhr sich auf den dritten Platz, enorme Leistung der jungen Schwabenkanutin, zuvor hatte sie den dritten Platz im Kajak Einer Nachwuchscup belegt.

Rennen: 8 NWC_Damen_C1
1 262Herzog, Andrea 4 135,32 139,32 54 142,68 196,68 139,32
LKC Leipzig
2 261Kubbe, Kira 4 139,26 143,26 2 139,87 141,87 141,87 2,55
MTV Luhdorf/Roydorf
3 248Apel, Elena 2 143,75 145,75 NG 145,75 6,43
Schwaben Augsburg
Die beiden AKV C 1 Starterinnen Lena Holl und Franziska Hanke fuhren hier auf die Plätze neun und elf.
Die Rennen wurden aber kurz vorher unterbrochen, da ein schweres Gewitter über dem Saalachtal wütete und die Kampfrichter sowie Sportlerinnen auf eine Wetterbesserung warten mussten, schließlich waren alle pitschnass, was den Sportlerinnen zwar weniger ausmachte, aber es war auf der wilden Saalach viel zu gefährlich weiter zu fahren, aber den Kampfrichtern gefiel der Regen überhaupt nicht, da ihre Unterlagen tropfnass wurden.
Die Rettung musste zudem eingreifen, da ein paar Sportler kenterten, ein Boot war außerdem auf Nimmerwiedersehen untergegangen, vermutlich ein fehlender Kentersack gab ihnen keine Chance, es zu bergen.
Die Siegerehrung am ersten Wettkampftag fand dann aber wieder im Sonnenschein – diesmal direkt am Bootshaus – statt.
Am Sonntag fand dann erneut ein Wettkampf statt, diesmal hielt das Wetter aber, dafür tobten bei der Heimreise in Bayern diverse Gewitter.
Gestartet wurde wieder mit den K 1 Damen, es siegte erneut Ricarda Funk.
Rennen: 1 DC_Damen_K1
1 Funk, Ricarda 4 119,74 123,74 0 116,07 116,07 116,07 KSV Bad Kreuznach
2 Fritsche, Lisa 2 129,23 131,23 0 122,88 122,88 122,88 6,81 BSV Halle
3 Trompeter, Caroline 2 125,23 127,23 2 121,86 123,86 123,86 7,79 SKG Hanau

Die Schwabenkanutin Selina Jones wurde am zweiten Tag fünfte und Carolin Schaller vom Nachbarverein erneut zehnte, Eva Pohlen 13. (KSA) im Kajak Einer Damen.
Die Nachwuchskanutinnen fuhren stark wie schon am Vortag, Elena Apel konnte hier erneut ihre Stärke beweisen und belegte diesmal den zweiten Platz, Anne Bernert / KSA den vierten Platz. Lena Holl den sechsten Platz /AKV und Paula Malchers den achten Platz/KSA
Rennen: 2 NWC_Damen_K1
1 Herzog, Andrea 2 136,13 138,13 0 125,55 125,55 125,55 LKC Leipzig
2 Apel, Elena 0 128,27 128,27 2 125,05 127,05 127,05 1,50 Schwaben Augsburg
3 Mehlhorn, Stella 2 127,94 129,94 2 127,24 129,24 129,24 3,69 BSV Halle
4 Bernert, Anne 0 133,00 133,00 0 136,34 136,34 133,00 7,45 Schwaben Augsburg
6 Holl, Lena 2 162,34 164,34 4 134,70 138,70 138,70 13,15 AKV Augsburg
8 Malchers, Paula 0 147,43 147,43 0 142,25 142,25 142,25 16,70 Schwaben Augsburg

Im Canadier Einer Herren siegte Dennis Söter genau wie am Vortag, nur sein Vereinskamerad Florian Breuer hatte etwas Pech, er fuhr sich auf den vierten Platz.
Rennen: 3 DC_Herren_C1
1 Söter, Dennis 0 125,02 125,02 0 117,35 117,35 117,35 Schwaben Augsburg
2 Trummer, Timo 4 121,81 125,81 0 118,28 118,28 118,28 0,93 KV Zeitz
3 Hanika, Leon 2 124,84 126,84 0 119,01 119,01 119,01 1,66 LKC Leipzig
4 Breuer, Florian 0 120,20 120,20 0 119,85 119,85 119,85 2,50 Schwaben Augsburg

Im Canadier Einer Nachwuchs Cup fuhr sich der Kanu Schwabe Lindolf Julian auf den 13. Platz.

Die Königsklasse im Kanuslalom „die K 1 Herren“ sorgten wieder für große Spannung, wer würde diesmal die Nase vorne haben? Tim Maxeiner siegte erneut, Alexander Grimm fuhr sich auf den vierten Platz, Samuel Hegge auf den achten Platz und Leo Bolg auf den neunten Platz (alle Kanu Schwaben), Patrick Cronauer vom AKV auf den 11. Platz-
Rennen: 5 DC_Herren_K1
1 Maxeiner, Tim 2 105,83 107,83 0 104,46 104,46 104,46 WKV Wiesbaden
2 Böckelmann, Paul 0 106,46 106,46 0 105,73 105,73 105,73 1,27 LKC Leipzig
3 Hengst, Stefan 2 104,00 106,00 6 112,66 118,66 106,00 1,54 KR Hamm
4 Grimm, Alexander 4 108,99 112,99 0 106,55 106,55 106,55 2,09 Schwaben Augsburg
8 Hegge, Samuel 2 114,59 116,59 0 111,21 111,21 111,21 6,75 Schwaben Augsburg
9 Bolg, Leo 2 110,31 112,31 2 110,58 112,58 112,31 7,85 Schwaben Augsburg
11 Cronauer, Patrick 0 115,47 115,47 2 114,53 116,53 115,47 11,01 AKV Augsburg
Jonas Hegge belegte am zweiten Wettkampftag den 24. Platz (KSA)
Im Nachwuchscup der K 1 Herren zeigte Lukas Stahl dass er es einfach drauf hat und siegte. Thomas Strauß /AKV fuhr sich auf den zweiten Platz und Noah Hegge / KSA auf den dritten Platz.
Rennen: 6 NWC_Herren_K1
1 Stahl, Lukas 0 110,31 110,31 0 110,35 110,35 110,31 KR Hamm
2 Strauß, Thomas 2 113,35 115,35 0 110,83 110,83 110,83 0,52 AKV Augsburg
3 Hegge, Noah 4 114,45 118,45 0 112,90 112,90 112,90 2,59 Schwaben Augsburg
5 Lettenbauer, Niklas 0 130,82 130,82 0 115,80 115,80 115,80 5,49 AKV Augsburg

Die Schwabenkanutin Birgit Ohmayer fuhr sich hinter der Leipzigerin Lena Stöcklin auf den zweiten Platz im Canadier Einer Damen
Rennen: 7 DC_Damen_C1
1 Stöcklin, Lena 0 149,00 149,00 2 142,53 144,53 144,53 LKC Leipzig
2 Ohmayer, Birgit 0 150,53 150,53 50 157,43 207,43 150,53 6,00 Schwaben Augsburg
3 Hein, Stephanie 6 167,12 173,12 106 213,96 319,96 173,12 28,59 TSV Frankenberg

Elena Apel konnte am zweiten Wettkampftag im Canadier Einer Nachwuchs Cup den dritten Platz herausfahren.

Rennen: 8 NWC_Damen_C1
1 Kubbe, Kira 0 135,73 135,73 4 134,92 138,92 135,73 MTV Luhdorf/Roydorf
2 Herzog, Andrea 0 136,90 136,90 2 137,98 139,98 136,90 1,17 LKC Leipzig
3 Apel, Elena 2 150,49 152,49 2 146,21 148,21 148,21 12,48 Schwaben Augsburg
6 Holl, Lena 0 165,31 165,31 54 190,80 244,80 165,31 29,58 AKV Augsburg
9 Hanke, Franziska 52 155,92 207,92 4 172,97 176,97 176,97 41,24 AKV Augsburg

Die Ergebnisse der beiden Deutschland Cup und Nachwuchs Cup Rennen können sich sehen lassen, anschließend ging es zurück nach Hause, die Ferien in Bayern sind zu Ende und die Schule / Studium warten auf die Kanuten nach ihrer Rückkehr. Wir gratulieren zu den tollen Ergebnissen auf der wirklich nicht einfachen Strecke.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.