Kein Erfolg für Augsburger Kanuten am ersten Finaltag - ICF Kanuslalom Weltcup in Pau

Schwabenkanute Alexander Grimm verpasste als 12. knapp den Einzug ins Finale (Foto: Whats app Franz Anton)
 
Hannes Aigner (AKV) (Foto: Whats app Franz Anton)
Der erste ICF Kanuslalom Weltcup Tag endete leider ohne Teilnahme der Augsburger Kanuten im Finale der Topp 10 beim 3/5 Weltcups in Pau

Der Schwabenkanute Alexander Grimm verpasste dieses Mal als Zwölfter den Finaleinzug unter die Topp 10 nur knapp, Paul Böckelmann vom LKC Leipzig fuhr sich auf Rang 16, Hannes Aigner (AKV Augsburg) wurde 33.
Einzig Sebastian Schubert (KR Hamm) fuhr sich auf den vierten Platz im Kajak Einer Herren Finale.

Bei den Canadier Einer Herren handelte sich der Leipziger Franz Anton tatsächlich acht Strafsekunden ein, das Resultat im Finale war dadurch der neunte Platz für ihn.

Sein Vereinskamerad Jan Benzien mit Platz 21 und Sideris Tasiadis von Kanu Schwaben mit Platz 27. waren leider im Halbfinale ausgeschieden.

Morgen – am zweiten Halbfinal / Finaltag geht es weiter, hier gilt es nochmals Daumen drücken für das deutsche Team und besonders für die Augsburger Starterin Melanie Pfeifer – wir wünschen allen viel Glück!

09:00 Halbfinale Damen Kajak-Einer, Herren Canadier-Zweier

14:00 Finale Damen Kajak-Einer, Herren Canadier-Zweier

Übersicht der Medaillengewinner von Pau:

C1-Männer
Gold – Alexander Slafkovsky(SVK)(0) 100,43 / 0.00
Silber – Nicolas Peschier(FRA) (2) 101.95 / +1.52
Bronze – Takuya Haneda(JPN) (0) 102.37 / +1.94

C1-Frauen
Gold-Mallory Franklin(GBR) (2) 122.17 / 0.00
Silber – Jessica Fox (AUS)(6) 123.18 / +1.01
Bronze-Nuria Vilarrubla(ESP) (6) 125.44 / +3.27

K1 Männer
Gold – Samuel Hernanz(ESP)(0) 93.54 / 0.00
Silber – Mathieu Biazizzo(FRA)(0) 93.71 / +0.17
Bronze-Sebastien Combot(FRA)(0) 94.26 / +0.72

Ergebnisse, Weltcup (3/5) in Pau (Frankreich), erster Finaltag:

Herren, Kajak-Einer:
1. Samuel Hernanz (ESP) 93,54 (0),
2. Mathieu Biazizzo (FRA) 93,71 (0),
3. Sebastien Combot (FRA) 94,26 (0),
4. Sebastian Schubert (GER/Hamm) 94,77 (0),
5. Boris Neveu (FRA) 95,20 (0),
6. Jakub Grigar (SVK) 96,80 (4), ... im Halbfinale ausgeschieden: 12. Alexander Grimm (GER/ KS Augsburg) 98,38 (0), 16. Paul Böckelmann (GER/LKC Leipzig) 100,23 (2), 33. Hannes Aigner (GER/AKV Augsburg) 112,58 (2).

Kanuslalom Weltcup-Stand der K 1 Herren:
1. Thomas Bersinger (ARG) 124 Punkte,
2. Vit Prindis (CZE) 120,
3. Dariusz Popiela (POL), ... 5. Grimm 111, 8. Schubert 99, 24. Aigner 55, 27. Böckelmann 49, 40. Tim Maxeiner (GER/Wiesbaden) 31.

Herren, Canadier-Einer:
1. Alexander Slafkovsky (SVK) 100,43 (0),
2. Nicolas Peschier (FRA) 101,95 (2),
3. Takuya Haneda (JPN) 102,37 (0),
4. Anze Bercic (SLO) 105,76 (0),
5. Thomas Köchlin (SUI) 106,28 (4),
6. Adam Burgess (GBR) 106,93 (2), ... 9. Franz Anton (GER/LKC Leipzig) 110,50 (8), im Halbfinale ausgeschieden: 21. Jan Benzien (GER/LKC Leipzig) 113,31 (2), 27. Sideris Tasiadis (GER/KS Augsburg) 153,99 (50), in der Qualifikation ausgeschieden: 54. Florian Breuer (GER/KS Augsburg).

Kanuslalom Weltcup-Stand der Canadier Herren:
1. Slafkovsky 152,
2. Bercic 130,
3. Peschier 121, ... 31. Anton 36, 37. Nico Bettge (GER/Leipzig) 26, 40. Benzien 22, 47. Tasiadis 11, 48. Breuer 9.

Damen, Canadier-Einer:
1. Mallory Franklin (GBR) 122,17 (2),
2. Jessica Fox (AUS) 123,18 (6),
3. Nuria Vilarrubla (ESP) 125,44 (6),
4. Viktoria Wolffhardt (AUT) 126,32 (4),
5. Kimberley Woods (GBR) 129,90 (2),
6. Claire Jacquet (FRA) 132,43 (8), keine deutschen Starterinnen.

Kanuslalom Weltcup-Stand der Canadier Damen:
1. Franklin 157,
2. Woods 137,
3. Vilarrubla 119.

http://www.canoeicf.com/event/2016-icf-canoe-slalo...
http://www.kanu-schwaben-augsburg.de/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.