Start ins Neue Jahr 2017

Ehrung der erfolgreichen Kanuslalom Sportler - ein Teil aber unterwegs auf Lehrgang
Augsburg: Am Eiskanal | Start ins Neue Jahr 2017

Zum vierten Mal lud die Kanu Schwaben Vorstandschaft ihre Mitglieder ins Restaurant Schaller am Hochablass zur beliebten Jahresabschlussfeier ein. Jahrzehntelang zuvor gab es die J.A.F. im Bootshaus mit dem innig geliebten Schwabenbuffet im Rahmen derselben, aber nun konnte das gesellschaftliche Highlight zum Jahresbeginn die Mitglieder wieder erfreuen mit dem Motto:
Start in die Saison 2017.

Begonnen wurde mit der Begrüßung durch den Vorsitzenden Horst Woppowa, dann folgte die Ansprache von Hans Peter Pleitner / Präsident des TSV 1847 Schwaben Augsburg e.V. und schon ging es zur Ehrung der langjährigen Mitglieder weiter.

10 Jahre Mitgliedschaft:
Dr. Altenberger Alexander, Burkhardt Hermann, Diedam Irmgard, Förster Michael, Frech Klaus, Keibel Andreas, Miehle Susanne, Müller Albert, Newmann Natalie, Ohmayer Jakob, Ohmayer Stefanie, Ohmayer Thomas, Pfister Markus, Späth Hans-Jürgen
25 Jahre Mitgliedschaft:
Bär Helmut, Emerich Annegret, Emerich Johannes, Emerich Lisa, Fischer Stefanie, Lechelmayr Christian, Leder Stephan, Michl Sandra, Nowy Wolfgang, Rolle Edwin Scholler Alexander
40 Jahre Mitgliedschaft:
Böwing Jürgen, Böwing Thomas, Englet Ulrich, Kübler Jürgen, Pöckl Albert, Roth Irmgard, Woppowa Christa
50 Jahre Mitgliedschaft:
Janiger Josef, Molitorisz Ferdinand

Eine spannende Ansprache hielt Dirk Wurm, der Sportreferent der Stadt Augsburg und ging auch auf die Situation mit dem geplanten Eiskanal Denkmalschutz ein. Hier ist die Eiskanal Allianz mit Sprecher Hans Peter Pleitner aber fest mit im Thema und wird ständig darüber berichten. Unter Eiskanal Allianz wird auf der Homepage Kanu Schwaben Aktuelles zeitnah eingestellt.

Unter den 140 Gästen fanden sich wieder viele Ehrengäste ein.

Sportliche Erfolge der Kanu Schwaben 2016:

Die gesamte internationale Bilanz der Schwabenkanuten kann sich sehen lassen – drei Finalteilnehmer bei den olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro, bei Weltmeisterschaften 6 x Gold, 6 x Silber, 4 x Bronze, bei Europameisterschaften 3 x Gold, 1 x Silber und 3 x Bronze.
Die Erfolge auf dem nationalen Parkett waren auch wieder sehr beeindruckend. Neun Deutsche Titel, 4 x Silber und 4 x Bronze bei den Deutschen Meisterschaften, sowie viele weitere Erfolge bei Süddeutschen und Deutschen Meisterschaften.

Dann gab es das mit Spannung erwartete Buffet, allen hat es vortrefflich geschmeckt und die Stimmung bei der J.A.F. war phänomenal.

Folgende Highlight - Termine stehen in 2017 an:

16.02.2017 Sportlerehrung der Stadt Augsburg im Goldenen Saal
März: Jahreshauptversammlung im Bootshaus Kanu Schwaben
06./07.05. WM Qualifikation im Kanuslalom – Ausrichter Kanu Schwaben
10./11.06. Weltcup Finale Wildwasser – Sprint und Classik – Ausrichter KSA
23.-25.06. Weltcup im Kanuslalom – Ausrichter Kanu Schwaben
23./24.09. Boatercross meets Canoe-Freestyle – Ausrichter Kanu Schwaben

Außerdem: Augsburger Rafting Challenge 2017 – Ausrichter Kanu Schwaben
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.