Sydney – Opera House und Penrith Whitewater Stadium / Australien

Alexander Grimm und Melanie Pfeifer in Penrith (Foto: Melanie Pfeifer)
Sydney (Australien): Opera House | Sydney –Opera House und Penrith Whitewater Stadium / Australien

Das Opernhaus von Sydney ist ein Bauwerk von enormer Größe. 183 Meter lang und 118 Meter breit stellt sich das Opernhaus auf der vorgelagerten Halbinsel vor Sydney – den „Bennelong Point“ - für alle Touristen ein absoluter Besuchermagnet, als toller Anziehungspunkt von Sydney. Die UNESCO setzte dieses einmalige Gebäude 2007 auf die Liste des Weltkulturerbes. Wer Australien besucht, darf das Opernhaus nicht auslassen!

Das DKV Kanuslalom Team weilt ja in Australien – morgen geht es übrigens für die Kanutinnen und Kanuten wieder zurück in die Heimat … brr… die werden dann aber momentan ganz schön zittern bei unserem derzeitigen „Aprilwetter“. Dort in Sydney hatten sie auch Gelegenheit das Opera House zu besichtigen. Bei herrlichem Sommerwetter! Die nächsten Tage kann man sie dann sicherlich auf den Augsburger Kanälen wieder trainieren sehen! Vermutlich mit Handschuhen beim Paddeln!

In Penrith fand vom 31.01. – 25.02.2016 das Warmwassertraining der DKV Slalomkanuten (Kadermitglieder) statt. Das Penrith Whitewater Stadium war der Austragungsort für Kanu-Slalom-Veranstaltungen während der Olympischen Spiele von Sydney 2000. Nur eine Stunde von Sydney gelegen ist es der beliebteste künstliche Wildwasser Kurs seiner Art auf der Südhalbkugel und wird Jahr für Jahr von vielen Nationen zum Warmwassertraining und den ersten internationalen Kanuslalom Veranstaltungen der neuen Saison aufgesucht. Lediglich die Anreise ist etwas lang.

Den Augsburger Kanuten hat es sehr gut dort gefallen (sie lieben diese Strecke) und freuen sich jetzt wieder auf den Heimflug nach Deutschland. Folgende Augsburger sind dabei: Aigner Hannes / AKV, Breuer Florian / Kanu Schwaben, Grimm Alexander / Kanu Schwaben, Pfeifer Melanie / Kanu Schwaben sowie etliche Sportler, die zwar in Augsburg wohnen und trainieren, aber für andere Vereine starten – so z.B. Sebastian Schubert / KR Hamm, Jasmin Schornberg / KR Hamm, Ricarda Funk / KSV Bad Kreuznach usw.

Einige Bilder hat uns Melanie Pfeifer aus Australien per Whats App zukommen lassen, trotz Stress mit ihren Wettkämpfen, täglich mehrfaches Training, dann muss sie sich auch noch auf die in zwei Wochen anstehenden Prüfungen intensiv vorbereiten, da bleibt nicht mehr allzu viel Zeit übrig fürs Nichtstun! Wir wünschen einen guten Flug.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.