Wasserverlauf der Schmutter bei Wetterwarnung.

Freitag gegen 10 in Gessertshausen. Ordentlich gefüllt.
Für den 03.01.2018 wurde, nach stürmischer Nacht, vor weiteren, starken Sturmböen gewarnt, für den Folgetag waren erhebliche Niederschlagsmengen angekündigt.

Der Wasserstand der Schmutter wurde in

Hammel

am 03.01. und 05.01. morgens gegen 9 Uhr, in

Gessertshausen

und

Schlipsheim

am 05.01. gegen 10 Uhr festgehalten.

Text und Aufnahmen © Sebastian Summer
1
1
1
1
1
1
1
2 1
1
1
1
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.