Festkonzert mit den Residenz-Solisten im Schloss Schleissheim

Der Festsaal des neuen Schlosses Schleissheim bietet den Rahmen für das Festkonzert der Residenz-Solisten, mit Andreas Skouras am Klavier. (Foto: pm)

WIR VERLOSEN 5x2 EINTRITTSKARTEN!
Das Neue Schloss Schleissheim mit seinem wundervollen barocken Hofgarten ließ Kurfürst Max Emanuel nach dem Vorbild von Versailles – in der Hoffnung die Kaiserwürde zu erlangen – ab 1701 errichten. Die prunkvolle Innenausstattung schufen bedeutende Künstler wie Johann Baptist Zimmermann, Cosmas Damian Asam und Jacopo Amigoni. In den Galerieräumen präsentieren die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen Meisterwerke der europäischen Barockmalerei. Der unter anderem nach Plänen von Dominique Girard angelegte Hofgarten ist in seiner barocken Gestaltung weitgehend erhalten.

Bach, Vivaldi, Händel und andere berühmte Komponisten

Die bekannten Residenz-Solisten bieten anlässlich dieser Festkonzerte in Schloss Schleißheim festliche Klänge von Bach, Vivaldi, Händel und anderen berühmten Komponisten dar. Das zweistündige Konzert am Freitag, 2. Juni, beginnt um 19.30 Uhr im Großen Saal. Es spielen die Residenz-Solisten mit Andreas Skouras am Klavier.

Beethoven, Bach, Vivaldi und Mozart sind Programm

Das Programm: Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr.1 C-Dur op.21, Johann Sebastian Bach: Klavierkonzert D-Dur BWV 1054, Antonio Vivaldi: „Der Sommer“ op. 8 sowie Wolfgang Amadeus Mozart: Serenade G-Dur KV 525 "Eine kleine Nachtmusik". Programmänderungen vorbehalten.

Kartenbestellung BAVARIA KLASSIK: www.bavaria-klassik.de sowie am Veranstaltungsabend an der Abendkasse sowie bei München Ticket und allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Weitere Festkonzerte im Schloss Schleissheim:


Sonntag, 25. Juni 19:30 Uhr
Programm: Mozart: Symphonie "Prager", Mendelssohn: "Ein Sommernachtstraum" Suite, Bizet/Polgár: Carmen-Suite, Brahms/Polgár: Ungarischer Tanz Nr.6, Gershwin: "Summertime". Es spielen die Residenz-Solisten.

Sonntag, 9. Juli - 19:30 Uhr
Programm: Mendelssohn: Ouverture aus "Ein Sommernachtstraum", Mozart: "Eine kleine Nachtmusik", Tschaikowski: Streicherserenade C-Dur, Dvorak: Slawische Tänze. Es spielen die Residenz-Solisten.

Freitag, 21. Juli – 19:30 Uhr
Programm: Mussorgsky/Polgár: "Bilder einer Ausstellung", Gershwin "Rhapsody in blue", Gershwin: "Summertime". Es spielen die Residenz-Solisten.

Freitag, 4. August – 19:30 Uhr

Programm: Bach: Cembalokonzerte D-Dur/moll, Vivaldi: Violinkonzerte, Vivaldi: Concerto für Viola d'amore. Es spielen die Residenz-Solisten mit Andreas Skouras – Cembalo und Julia Adler – Viola d'amore.

Sonntag, 10. September – 19:30 Uhr
Programm: Beethoven: Klavierkonzert Nr.3 c-moll op.37, Mozart: Klavierkonzert Nr.17 G-dur KV 453, Mendelssohn: Suite aus "Ein Sommernachtstraum".
Es spielen die Residenz-Solisten mit Andreas Skouras –Klavier.

Wir verlosen 5x2 Eintrittskarten!

Jetzt mitmachen (Teilnahmeschluss 29.05.2017)

Frage

In welchem Schloss findet das Konzert statt?
Schloss Schleissheim
Fuggerschloss
Schloss Neuschwanstein

Teilnahme

Um teilzunehmen, müssen Sie sich registrieren. Dies können Sie gleich im Anschluss tun, wenn Sie auf Registrieren und mitmachen klicken.
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.