Gitarre frifft Panflöte in der Alten Synagoge: virtuos und meditativ zugleich

Panflötist Matthias Schlubeck und Gitarristin Eva Beneke gastieren in der Alten Synagoge in Binswangen. Foto: agt

Panflöte und Gitarre sind in der Musikszene eine ungewöhnliche Mischung. Die besonderen Möglichkeiten beider Instrumente zeigen Panflötist Matthias Schlubeck und Gitarristin Eva Beneke am Sonntag, 24. Juli, in der Alten Synagoge in Binswangen. Das Konzert beginnt um 19 Uhr.

Matthias Schlubeck gilt als einer der führenden Panflötisten. Mit großer Musikalität, faszinierender Ausdruckskraft und unbändiger Spielfreude ist er ein beredter Botschafter seines Instruments.

Breites Spektrum

In Eva Beneke hat er eine hochmusikalische Partnerin an der Gitarre gefunden. Die Musikerin bewegt sich dabei nicht nur im Bereich der klassischen Gitarre. Ihr breites spielerisches Spektrum beinhaltet auch Improvisationen und Jazz. So entsteht eine brillante Mischung, die die Zuhörer in Bann zieht. (spr/pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.