Markt für Gerüste-Produzenten und Vertreiber

 

Gerüste sind standardisierte Bauteile, die auf Baustellen oder für den Veranstaltungsbereich, aber auch bei privaten Bauvorhaben unersetzlich sind. Die bevorzugten Materialien von Gerüsten sind Stahl oder Aluminium sowie Metall und Holz. Gerüste stellen zumeist entweder eine Arbeitsplattform oder ein Schutzgerüst dar. Da Gerüste in den unterschiedlichsten Branchen angewendet werden, ist der Gerüstmarkt gut aufgestellt und wird in der kommenden Zeit weiter wachsen. Zahlreiche Gerüsthersteller- und Lieferanten haben sich in Deutschland und Europa angesiedelt und liefern teilweise auch auf internationaler Ebene. Gerüstwelt zählt dabei zu den innovativsten Dienstleistern im Gerüstevertrieb und strebt nach individuellen Lösungen.

Die Gerüstproduzenten- und Lieferanten in Deutschland

In Deutschland gibt es um die 99 Hersteller von Gerüsten. Eine breite Palette an Gerüsten stellt Feig Gerüste GmbH her, die Produktionsvielfalt des Unternehmens erstreckt sich von Fassadengerüsten über Hängegerüste, Sonderkonstruktionen und Traggerüste. Aber auch die Montage von Gerüsten ist in den Leistungen enthalten. Feig Gerüste GmbH versendet europaweit. Die ALFIX GmbH zählt zu den bekanntesten Gerüste-Herstellern und sitzt in Großschirma. Das Unternehmen verfügt über einen gut ausgestatteten Online-Shop mit einer breiten Produktpalette. Ein weiterer Hersteller ist die Hugo Knödler GmbH. Diese Firma ist bereits seit 100 Jahren tätig und beliefert sowohl Privatpersonen, als auch Mittelständler und DAX Unternehmen.

Die Knödler GmbH produziert eine breite Palette an Gerüsten sowie Gerüstzubehör, aber auch Absperrtechnik, Fahrradständer oder Podeste. Die Grünzburger Steigtechnik ist ein Unternehmen, welches ähnlich lange produziert, seit 117 Jahren. Dieser Hersteller hat als erster überhaupt das Zertifikat „Made in Germany“ erhalten und ist auch im Bereich der Aus—und Weiterbildung sehr aktiv: In Tagesseminaren für Fachkräfte für Arbeitssicherheit erhalten die Teilnehmer aus Handel und Industrie eine Schulung zu den neusten Normänderungen, die in der Steigtechnik gelten. Das Unternehmen ist national und international aktiv und ist stets auf der Suche nach kompetenten Partnern aus den verschiedensten Ländern.

Auf Arbeitsbühnen spezialisiert hat sich die AVV Arbeitsbühnen-Vertriebs- und Vermietungs GmbH mit Sitz in Schwäbisch Hall. Sie offerieren nicht nur den Kauf von verschiedenen Arbeitsbühnen ( Anhängerbühnen, selbstfahrende Bühnen, Personenlifte, Schnellmontagegerüste etc.), sondern vermieten diese auch.

Händler und Großhändler im Gerüstbau

Zugleich gibt es Produzenten, die außerdem als Händler oder Großhändler aktiv sind. Einige diese Unternehmen verfügen über eine Online-Shop. Dazu zählt die Kerscher + Sohn GmbH, welche Gerüste, Deckenschalungen und Ankermaterial anbietet, aber auch die Girse Leiter in Herford. Das Unternehmen bietet in seinem Online-Shop ein umfangreiches Sortiment an Leitern und Gerüsten aus Aluminium und Holz an. Wakü zählt ebenfalls zu den Herstellern mit einem Online-Shop und steht für Qualität und Sicherheit. Das Unternehmen entwickelte die Teleskopleiter und Little Jumbo Klapptreppe. Ein weiteres Unternehmen, das als Hersteller und Dienstleister gleichermaßen aktiv ist, ist die Sebastian Ernst Leitern Gerüste GmbH mit einem breiten Angebot an Leitern und Gerüsten.


Internationale Gerüsthersteller in Europa

Einige Unternehmen sind international tätig. Die Firmensitze befinden sich dabei in Luxemburg, Niederlande oder Österreich. Echo-Mat ist ein sehr bekannter Händler und liefert Gerüste und Gerüstzubehör. Die Kiefer Handels GmbH hat sich hingegen auf Bau-und Montagegeräte spezialisiert, mit der Kernkompetenz Absturzsicherungen. Ringer KG Gerüste stellt Fassadengerüste, Systemteile, Alu Rollgerüste, Modulgerüste, Schutzgitter und Konsolbühnen her. Weitere Unternehmen in Österreich und den Niederlanden sind die Form-on GmbH sowie Protrap.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.