Wollen Sie aktiv in der Mobbing-Abwehr mitarbeiten und/oder Führungsaufgaben übernehmen?

Es handelt sich hierbei um eine anspruchsvolle Aufgabe, die Lebenserfahrung und Affinität erfordert.
Sie haben die Möglichkeit im persönlichen Dialog, mir Fragen zu stellen, Ihre Vorstellungen einzubringen und für sich zu prüfen, inwieweit Sie dieses Thema begeistert.
Wir haben 3 Schwerpunkte in diesem weiten Konfliktfeld:
- Hintergründe und erfolgversprechende Strategien, um Mobbing abzuwehren
- SICH mehr Selbstbewusstsein aufzubauen
- Einzelgespräche

Die ersten 2 Themenfelder werden als Workshop mit vielen praktischen Übungen angeboten.

Darüberhinaus bieten wir Einzelgespräche an, die in geschützter Atmosphäre mit machbaren Lösungsmöglichkeiten erfolgreich umgesetzt werden können.

Jeder kann sein Kopf, wie Vogel Strauß, in den Sand stecken, d.h. Kopf hoch, aufwachen: Sie müssten den ersten Schritt gehen und mit uns Kontakt aufnehmen. Vielen Dank!
Gruß Mobbing-abwehren@gmx.de Dr. Uwe-Peter Niesporek
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.