Betrunkener liegt in Bobingen auf der Straße

Mit zwei Promille lag ein Betrunkener auf einer Straße in Bobingen. (Foto: Christoph Maschke / Symbolbild)

Am zweiten Weihnachtsfeiertag fiel einer 23-jährigen Bobingerin, die morgens um 7 Uhr gerade vom Bahnhof nach Hause unterwegs war, ein junger Mann auf, der mitten auf der Fahrbahn seinen Rausch ausschlief.

Eine Streife konnte nur durch gutes Zureden dem Mann seinen Namen entlocken, als Wohnanschrift konnte eine Adresse in Straßberg ermittelt werden. Dort wurde der 20-Jährige, der bei einem Alkotest einen Wert von 2,00 Promille erreichte, in die Obhut seiner älteren Schwester übergeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.