Chatbekanntschaft in Nordeutschland: Polizei greift 13-jährige Ausreißerinnen auf

Zwei 13-jährige Bobingerinnen wollten dem Ruf einer Chatbekanntschaft nach Norddeutschland folgen. Die Polizei hat die Ausreißerinnen aufgegriffen. (Foto: Symbolbild/ Christoph Maschke)

Zwei 13-jährige Mädchen aus Bobingen sind dem Ruf einer Chatbekanntschaft aus Norddeutschland gefolgt. Dazu fuhren sie am Samstag in den frühen Morgenstunden mit dem ICE in Richtung Bremen.

Die besorgten Mütter verständigten am Nachmittag die Polizei, um die Mädchen als vermisst zu melden. Ermittlungen ergaben, dass die beiden jungen Damen nach einem Zwischenstopp in Bremen weiter in Richtung Oldenburg fahren wollten. Die Bundespolizei Bremen machten dem Vorhaben jedoch ein Ende und konnte sie am Bahnsteig aufgreifen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.