Drei Autos gehen in Flammen auf

Ein Auto, das auf einem Industriegelände in Bobingen geparkt war, hat am Donnerstagnachmittag Feuer gefangen. Die Flammen griffen danach auf zwei daneben geparkte Fahrzeuge über. Foto: Symbolbild: Christoph Maschke

Ein Auto, das auf einem Industriegelände in Bobingen geparkt war, hat am Donnerstagnachmittag Feuer gefangen. Die Flammen griffen danach auf zwei daneben geparkte Fahrzeuge über.

Die Fahrzeuge brannten total aus. Die Feuerwehr Bobingen konnte schließlich den Brand löschen. Da noch nicht bekannt ist, wie es zu dem Feuer kam, kann die Polizei eine Brandstiftung nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht ausschließen. Die Kriminalpolizei Augsburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Der Sachschaden, den das Feuer angerichtet hat, beläuft sich im mittleren vierstelligen Eurobereich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.