Einbrüche in Metzgerei und Bäckerei

In eine Bäckerei und Metzgerei in Bobingen wurde eingebrochen. (Foto: Christoph Maschke)


Ein Unbekannter ist in der Zeit von Samstag auf Sonntag, 13.30 bis 17.45 Uhr, in die Metzgerei in der Bischof-Ulrich-Straße 2 in Bobingen eingebrochen. Mit Gewalt öffnete er die Eingangstüre. Dann hebelte er eine weitere Türe auf. Bei der Durchsuchung des Geschäfts entwendete der Täter 90 Euro Bargeld. Der Sachschaden an den Türen beträgt 2000 Euro.

Weiter schlug ein Einbrecher in der Zeit von Samstag, 14 Uhr, bis Sonntagmorgen in der Bäckerei in der Bahnhofstraße 3 zu. Der Täter hebelte die Eingangstüre auf und durchsuchte die Räume. Er nahm 553 Euro Bargeld mit. Der Sachschaden an der Eingangstüre beträgt 2500 Euro.

Die Polizei geht davon aus, dass es sich um einen Täter handelt, da die Vorgehensweise sehr ähnlich ist.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bobingen unter Telefon 08234/960 60-0 entgegen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.