Matterhörner der Welt - Multivision mit Hans Kammerlander

Wann? 01.03.2018 19:30 Uhr

Wo? Singoldhalle, Willi-Ohlendorf-Weg 1, 86399 Bobingen DE
Bobingen: Singoldhalle | Hans Kammerlander gehört zu den außergewöhnlichen Bergsteigern unserer Zeit. Er hat 12 der 14 Achttausender und als erster die Seven Second Summits auf allen Kontinenten bestiegen. In seiner Vita stehen rund 50 Erstbegehungen und fast 60 Solo-Klettereien in schwierigen Bergwänden. Er gilt als einer der ganz großen Allrounder des Alpinismus, gleichermaßen souverän in Fels, Eis und in extrem großen Höhen.
„Das Matterhorn hat viele Zwillinge“, so Kammerlander, z.B. der Shivling in Nordindien, die Ama Dablam unweit des Mount Everest, der Mount Assiniboin in den kanadischen Rocky Mountains, der Stetind in Norwegen, der Mount Belalakaja in Russland. Allesamt kühne, steil aufragende Obelisken, so schön geformt wie ein Bergkristall und irgendwie alle mit deutlichen, teilweise frappierenden Ähnlichkeiten zum Matterhorn.
Begeben Sie sich mit Hans Kammerlander auf eine abwechslungsreiche Reise in schöne Länder und Gebirgsregionen zwischen Fels und Eis, Landschaften und Kulturen, voller Emotionen, versehen mit vielen spannenden Geschichten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.