Wie geht's weiter mit dem Bobinger Hallenbad?

Mit schwerem Gerät wurde heute vor dem Bobinger Hallenbad gearbeitet.

FBU Bobingen kommt mit Bürgern ins Gespräch


Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Reden wir miteinander“ zum Hallenbad durften sich die Initiatoren der Freien Bürger-Union Bobingen e. V. über eine rege Teilnahme der Bobinger Bevölkerung freuen. Über 50 Besucher zeigten Interesse an den Informationen zum aktuellen Stand der Dinge rund um das Thema Hallenbad und brachten eigene Ideen und wertvolle Vorschläge mit ein.

Auch wenn die beiden ersten Abende hauptsächlich der Information der Teilnehmer dienten, boten sie bereits viel Diskussionsstoff und warfen die unterschiedlichsten Fragen auf. Am dritten Veranstaltungstag durften die Teilnehmer anhand einer auf Basis der bisherigen Erkenntnisse erstellten Zusammenfassung über ihre ganz persönlichen Schwerpunktthemen abstimmen. Diese wurden im Anschluss unter der Moderation von Stadtrat Florian Vogl gemeinsam vertieft und so Lösungsansätze erarbeitet.

Zum Einen traten hierbei eine Vielzahl noch unbeantworteter Fragen auf, die die Stadtverwaltung auch auf der Bürgerversammlung noch schuldig geblieben ist – unterschiedliche Betreibermodelle, Nutzung von Synergieeffekten oder alternative Finanzierungsmöglichkeiten, um nur die Wichtigsten zu nennen. Zum Anderen war das Potenzial an guten Anregungen und Ideen aus der Bevölkerung sehr hoch, weshalb drei Abende bei weitem nicht genug Zeit boten, um jeden einzelnen Punkt ausreichend zu würdigen.

Der FBU-Vorsitzende Michael Ammer zieht ein äußerst positives Fazit: „Der betriebene Aufwand hat sich auf jeden Fall gelohnt, die Resonanz aus der Bevölkerung hat uns gezeigt, dass hier absoluter Handlungsbedarf besteht!“ Die Veranstaltungen bestätigten die FBU Bobingen zudem in ihrem Antrag zur Einrichtung einer „Lenkungsgruppe Hallenbad“, in der sie die Chance sieht, parteiübergreifend in einem kreativen Umfeld alle Bereiche dieses Projektes zu diskutieren und sich ohne Zeitdruck zielführenden Ergebnissen zu nähern. In diesem Rahmen können die bei der Veranstaltungsreihe auf breiter Basis gewonnenen Anregungen zum Thema Hallenbad am konstruktivsten eingebracht werden.

Weitere Informationen unter www.fbu-bobingen.de
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.