"Wunderbar - es ist ja so!" - Comedy mit Ingo Oschmann

Wann? 29.04.2017 20:00 Uhr

Wo? Singoldhalle, Willi-Ohlendorf-Weg 1, 86399 Bobingen DE
Bobingen: Singoldhalle | Ingo Oschmann, die Stimmungskanone aus der ostwestfälischen Humorhochburg Bielefeld hat es endlich geschafft. Sein Live-Programm fegt über Deutschland.

Eine Humorparty mit Pointensalven im Sekundentakt, ein Programm voller verbaler Höhepunkte und menschlichen Abgründen. Kein anderer Comedykünstler schafft den Spagat zwischen Stand up Comedy, Improvisation und feiner Zauberei so gekonnt, wie er. Seine Abende sind nie gleich, denn jedes Publikum ist anders. Dabei bleibt der Kleinkünstler (er ist nur 1,72 m groß) immer über der Gürtellinie. Ingo gibt wie immer alles, denn alles kann, nichts muss, aber alles muss raus!

„Wunderbar - es ist ja so!“ ist ein wortreicher, magischer Abend, der sein Publikum in kalten Zeiten mit einem warmen Herzen entlässt. Denn Ingo hat eine Botschaft: „Lachen ohne Reue“. Dabei hebt er sich wohltuend von einer Vielzahl anderer Komiker im deutschsprachigen Raum ab, denn Ingo Oschmann ist alles andere als ein monothematischer Possenreißer.

“500 Freunde bei Facebook und trotzdem ist Kevin allein zu Haus. Bilder, Musik und Freunde sind plötzlich virtuell und löschbar?! Jeder hat zu allem und zu jedem was zu sagen und wenn wir wirklich mal sprachlos sind, dann regelt das eine App für uns.”

Karten zu 20 €, ermäßigt 18 €, gibt es im Kulturamt (Telefon 08234 8002 -36 und -31), bei den bekannten Vorverkaufsstellen:

- Bücher Di Santo, Hochstraße 5 b, Bobingen (Telefon 08234 54 15)
- Schreibwaren Schiller, Winterstraße 20, Bobingen-Siedlung (Telefon 08234 85 88)
- Ticketservice, Maximilianstraße 3, Augsburg (Telefon 0821 777 34 10)

sowie online unter www.bobingen.de und www.reservix.de

Die Comedy-Show musste aufgrund von TV-Aufzeichnungen von Ingo Oschmann vom 26. März auf Samstag, den 29. April 2017 vorschoben werden. Der Künstler und das Kulturamt bitten um Verständnis. Beginn der Veranstaltung ist 20 Uhr, wie auch beim ursprünglichen Termin. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit und müssen nicht zurückgegeben werden. Wer seine Tickets dennoch zurückgeben möchte, sollte sich bitte an die Vorverkaufsstelle wenden, an der die Karten gekauft wurden. Kunden, die Tickets online gekauft haben, werden von Reservix informiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.