Unfall: Autofahrer missachtet Stoppschild

Der Gesamtschaden beläuft sich auf 4 500 Euro. (Foto: Dieter Gillessen)

An einer Kreuzung kam es in Rommelsried zu einem Verkehrsunfall.


Am Donnerstag Vormittag um 9.56 Uhr missachtete ein 65-jähriger Opel-Fahrer das Stoppzeichen an der Kreuzung in Rommelsried, Biburger an der Hornbachstraße, weshalb es im Kreuzungsbereich zu einer Kollision mit einer aus Richtung Agawang fahrenden, 64-jährigen Toyota-Fahrerin kam.
Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 4 500 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.