Ehrung langjähriger Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Biburg

Die geehrten der Freiwilligen Feuerwehr Biburg (Bild: Joachim Schneider) Auf dem Bild zu sehen (stehend von links nach rechts) 1. Bgm. Peter Högg, 2. Kdt. Miriam Mayer, Werner Oberhofer, Julian Schreyvogl, Kreisbrandrat Alfred Zinsmeister, Jürgen Fink, Roland Pecher, Johann Wiedemann, Robert Erdle, Stefan Schweiger, Artur May, 1. Vorstand Dietmar Holzhammer Sitzend von links nach rechts: Franz Schimp, Karl Seitz, Josef Zientner, Johann Mayrhörmann

Am Samstag den 18. März 2017 fand traditionsgemäß der Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Biburg statt.

Der Abend wurde durch eine Vorabendmesse, die zu Ehren der verstorbenen Kameraden in der Biburger Pfarrkirche von Pfarrer Karl-Heinz Reichhart zelebriert wurde, eingeleitet.

Ehrungen für Mitgliedschaft und Verdienst

Beim anschl. Kameradschaftsabend wurden die geladenen Ehrengäste für ihre langjährige Mitgliedschaft und Verdienste um die Freiwillige Feuerwehr Biburg durch Diedorfs 1. Bürgermeister Peter Högg, Kreisbrandrat Alfred Zinsmeister und 1. Vorstand Dietmar Holzhammer geehrt.

Geehrt wurden für

20 Jahre aktive Mitgliedschaft: Julian Schreyvogl
30 Jahre aktive Mitgliedschaft: Robert Erdle, Jürgen Erdle und Stefan Schweiger
40 Jahre aktive Mitgliedschaft: Johann Wiedemann, Roland Pecher und Werner Oberhofer
40 Jahre Mitgliedschaft: Artur May, Anton Mayer und Hans Kastner
50 Jahre Mitgliedschaft: Franz Schimp und Johann Mayrhörmann
60 Jahre Mitgliedschaft: Matthias Mayer, Karl Seitz, Josef Zientner und Anton Mayer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.