Neujahrsempfang mit Pop/Rock-Motivation

Sängerin, Weltmeisterin, Moderatorin und weltweit die einzige TV-Ringsprecherin Tina Schüssler präsentiert live ihren aktuellen Poprock-Siegersong beim Neujahrsempfang in der Schmuttertalhalle (Foto: Thorsten Franzisi Sport in Augsburg)
 
Georg Koenig, Frank Eberspächer, Tina Schüssler, Ulrich Euteneuer und Vincenzo Scalisi sind groß im Musikgeschäft (Foto: Martin Fischer)
Diedorf: Schmuttertalhalle |

Das neue Jahr beginnt für Diedorf mit einem sensationellen und besonderen Highlight. Weltmeisterin Tina Schüssler war über 25 Jahre erfolgreich im Boxsport aktiv und startet nach einem HWS-Bandscheibenvorfall, der im September diagnostiziert wurde, musikalisch durch. Sie wird am Ende des Neujahrsempfangs von Diedorfs Bürgermeister Peter Högg, live zum Jahresauftakt den mit ihrer Band BackdoorConnection komponierten aktuellen Poprock-Song: „Du weißt wir sind Sieger!“ zur Jahresmotivation auf der Bühne präsentieren. 

Wenn jemand motivieren kann, dann ist es die frischgebackene Landkreis-Botschafterin Tina Schüssler. Sie ist Patin und Botschafterin vieler großer Organisationen, wie zum Beispiel des Deutschen Roten Kreuzes oder des Bayerischen Kinderschmerzzentrums am Klinikum Augsburg. Sie bringt sich aktiv in enger Zusammenarbeit mit den Ärzten in die Beschäftigungstherapie mit ein. Zudem ist Schüssler Moderatorin für Events und seit Dezember die einzige TV-Ringsprecherin im Profiboxen weltweit. Sie tritt mit ihrem eigenen Groove in die Fussstapfen von Weltstar Michael Buffer und brachte beim letzten Boxevent die ausverkaufte Halle zum Toben. Schüssler wird nun den Spirit ihres Songs am 06.Januar ab 11 Uhr in die Schmuttertalhalle Diedorf zum Neujahrsempfang bringen und die Diedorfer für das Jahr 2018 damit motivieren. 
„Ich wünsche Bürgermeister Peter Högg nach diesem Motivations-Popsong, zusammen mit seinen Bürgerinnen und Bürger viel Energie, damit sie gestärkt und erfolgreich in das Jahr 2018 gehen können“, sagt Tina Schüssler überzeugt.

Vom Profiboxen zur Musik
Die amtierende Weltmeisterin Tina Schüssler ist trotz eines Bandscheibenvorfalls nicht zu bremsen. Seit Oktober 2017 geht sie nicht mehr auf Knockout im Ring, sondern ist groß ins Musikgeschäft eingestiegen, zeigt ihr musikalisches Können vor großer Kulisse im Funk und TV. Tina legte sich sofort nach der erschütternden HWS-Diagnose ins Zeug und ist jetzt schon bis Mai 2019 mit der Band BackdoorConnection zusammen auf riesigen Festvals, Events und Veranstaltungen gebucht. Sie werden auch im Sommer vier Wochen lang ihren neuen Siegersong mehrmals in der Woche live zur Fussball-WM vor jedem Spiel der Nationalelf auf dem größten Public Viewing Augsburgs von Kinan Salameh singen und spielen. Auch für mehrere Konzerte sind die sechs Musiker schon gebucht, spielen vor über zwanzigtausend Menschen in Nürnberg und rocken die Bühnen. Tina Schüssler & BackdoorConnection sind hochmotiviert, ihre Single ist ab Februar erhältlich und auf iTunes zu kaufen und sie wollen bis Ende des Jahres ihr erstes Album im Handel haben.
Anfang des Jahres wird Tina und ihr Mann Clemens Brocker sogar zusammen mit dem bekannten Produzent, Dirigent und Konzertpianist Philipp Maier ein großes professionelles Ton -und Musikstudio in Diedorf eröffnen. Maier tourte mit Musikstars und bekannten Bands wie Toto, Foreigner und Deep Purple. „Die Kontakte habe ich alle. Wir werden ab Ende Januar schon in die Produktionen gehen und ein musikalisches Imperium schaffen“, sagt Philipp Maier zuversichtlich.  

Der Neujahrsempfang findet am 06.Januar 2018, ab 11 Uhr in der Schmuttertalhalle in Diedorf statt. Jeder ist herzlich eingeladen. 
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.