Theo Wagner gewinnt Boule-Turnier in Diedorf

Boule-Siegerehrung unter dem Beifall der Diedorfer Bürger beim diesjährigen Bürgerfest. Der Erste Bürgermeister Peter Högg freute sich, den Siegern des Sommerpokalturniers Diedorf die Pokale zu übergeben. Foto: jkw


Die Boulefreunde Diedorf trugen ihr Sommerpokalturnier im Rahmen des Bürgerfestes aus. Trotz großer Hitze zeigten die Sportler unter der Turnierleitung von Walter Pecher und Gerd Grintz, überzeugende Leistungen. Am Ende des Turniers durften dann die Besten aus der Hand des Ersten Bürgermeisters Peter Högg während der Feierlichkeiten des Bürgerfestes ihre Pokale entgegen nehmen. In diesem Jahr kämpften 16 Teilnehmer nach der Auslosung der Spielerpaarungen im Doublette-System in fünf Durchgängen um Sieg und Punkte. Auf dem Siegertreppchen stand letztendlich Theo Wagner, Platz zwei und drei belegten Werner Schaller und Gerd Grintz. Den Wanderpokal für den besten "Leger" erhielt in diesem Jahr Werner Schaller aus Gersthofen vor Sarina Dirks und Helmut Scholz. Fünf Treffer von sechs möglichen erzielte Walter Klein bei der Ermittlung des besten Schießers und nahm somit den Preis mit nach Hause. (jkw)

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.