Theater: Goethes italienische Reise

Wann? 26.03.2017 19:30 Uhr

Wo? Parktheater im Kurhaus, Göggingen DE
Die bekannte Schauspielerin Jutta Speidel lässt an diesem Abend die Zuhörer an Goethes »Italienischer Reise« teilhaben, beginnend im Jahr 1786 in Karlsbad bis zur Ankunft in Rom 1788. Mezzosopranistin und Speidel-Tochter Antonia Feuerstein untermalt die Lesung, begleitet von ihrem Pianisten Markus Zugehör. (Foto: Barbara Ellen Volkmer)
Göggingen: Parktheater im Kurhaus | »Felicissima Notte« wünschte Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832) den Dienerinnen, wenn sie ihm auf seiner Reise durch Italien am Abend das Licht ins Zimmer brachten … »Felicissima Notte« wünschen die beliebte Schauspielerin Jutta Speidel und ihre Tochter Antonia Feuerstein, eine ausgebildete Opernsängerin, mit ihrem ersten gemeinsamen Programm den Besuchern im Parktheater.
Jutta Speidel lässt die Zuhörer an Goethes »Italienischer Reise« teilhaben, beginnend im Jahr 1786 in Karlsbad bis zur Ankunft in Rom 1788 – über viele Etappen ein ereignisreiches und amüsantes Abenteuer. Mezzosopranistin Antonia Feuerstein untermalt die Lesung mit »Arie Antiche« von Scarlatti, Pergolesi, Gasparini, begleitet von ihrem Pianisten Markus Zugehör.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.